Switch language:

Ophase für deutschsprachige Master

Inhalte und Stundenplan

Die Ophase beginnt mit der Begrüßung aller Informatik Master-Studienanfänger*innen. Nach der Begrüßung folgen einige Vorträge, in denen wichtige Dinge erklärt werden und Fragen beantwortet werden können. Themen sind etwa, wie man einen Prüfungsplan erstellt, wie man seine Vorlesungen aussucht und alles andere, was ihr für den Start an der TU Darmstadt wissen müsst. Besonders wichtig ist auch der Vortrag der Studienberatung mit Informationen zur Prüfungsordnung, zu TUCaN und anderen relevanten Themen. Auch wird euch mit einem Get-together die Möglichkeit geboten, neue Kontakte zu Kommiliton*innen zu knüpfen. Außßerdem werdet ihr jeden Morgen ihr mit einem kostenlosen Frühstücksangebot versorgt.

Dies ist der Stundenplan der Ophase (Stand: 04.10.2018):

Die Ophase richtet sich nur nach diesem Stundenplan. Andere Angaben (zum Beispiel im uniweiten Raumbuchungssystem) haben für die Ophase keine Bedeutung.

Die Master-Ophase ist für alle Master-Erstsemester gedacht, insbesondere aber auch für jene, die ihren Bachelor an einer anderen Hochschule absolviert haben. Wir bringen euch prinzipiell Darmstadt, die TU und das Studium am Fachbereich Informatik näher. Da ihr aber schon ein Studium hinter euch habt, bieten wir euch einen angepassten Stundenplan mit mehr Raum für individuelle Fragen an.

Der Termin mit der Studienberatung ist insbesondere auch für Master-Erstsemester relevant, die an der TU Darmstadt ihren Bachelor in Informatik gemacht haben.

Bin ich hier richtig?

Die Master-Ophase wird für folgende Studiengänge an der TU Darmstadt veranstaltet:

  • Master of Science Informatik
  • Master of Science Autonome Systeme
  • Master of Science IT Security
  • Master of Science Internet und Web-basierte Systeme
  • Master of Science Visual Computing

Master-Erstsemester des Studiengangs "Master of Science Distributed Software Systems" finden ihre Ophase hier.

OInforz

Das OInforz bietet Dir eine wichtige Zusammenstellung aller für den Master relevanten Informationen. Du wirst in der Ophase eine gedruckte Version dieses Heftes zusammen mit einer Willkommenstasche erhalten. Falls Du neugierig bist, kannst Du Dir auch schon mal die digitale Version des OInforz anschauen.