Unterstützung Softwareentwicklung automatisiertes Fahren eines Straßenbahn (m/w/d)

Moderator: Aktive Fachschaft

Forumsregeln
Auch ohne Registrierung können Beiträge in diesem Unterforum geschrieben werden.
FZD_MAAS
Gast
Beitrag bearbeiten ...

Unterstützung Softwareentwicklung automatisiertes Fahren eines Straßenbahn (m/w/d)

Beitrag von FZD_MAAS » 3. Nov 2019 14:16

Hallo zusammen,

wir (Wimis beim Fachgbiet Fahrzeugtechnik) sind auf der Suche nach Unterstützung für unser Forschungsprojekt im Bereich automatisiertes und teleoperiertes Fahren von Straßenbahnen auf Hiwi-Basis. Wir suchen jemanden der unser Forschungsprojekt länger begleiten und in verschiedenen Bereichen der IT neue Erfahrungen sammeln möchte. Die Arbeit ist vielseitig und reicht von der Erstellung von Start-Units in Linux, über die Funktionsumsetzung mit C++ in ROS oder auch Kodierung von Videostreams könnten spannende Themen sein. Die Arbeitszeit kannst du dir dabei weitestgehend frei einteilen.

Mehr Infos zum Projekt gibt es hier: www.fzd.tu-darmstadt.de/maas

Unsere Anforderungen:
- Gute Kentnisse in C++ (Gut meint, dass du schon ein bisschen mehr als die ersten zwei Kapitel nach "Hello World" kannst)
- Gute Kentnisse von Linux (Gut meint bspw., dass du weißt was systemd oder chmod 755 bedeutet)
- Grundkentnisse Python (oder die Bereitschaft das zu lernen)
- Mindestens ein 3/4 Jahr (natürlich sind wir bei Klausuren etc. flexibel)
- Wenn du bereits Erfahrungen in ROS hast ist das natürlich ein Pluspunkt, aber keine Vorraussetzung! Jeder, der motiviert ist kann sich da auch einarbeiten.

Interesse? Dann schreib uns einfach eine (unkomplizierte) E-Mail an maas@fzd.tu-darmstadt.de

Grüße
Das MAAS Team

Zurück zu „Jobs“