OWASP Schwachstellenanalyse und -behebung am Beispiel einer Produktivsoftware

Moderator: Aktive Fachschaft

Forumsregeln
Auch ohne Registrierung können Beiträge in diesem Unterforum geschrieben werden.
pentasys
Gast

OWASP Schwachstellenanalyse und -behebung am Beispiel einer Produktivsoftware

Beitrag von pentasys » 5. Apr 2018 10:11

WIR SIND PENTASYS
Wir optimieren Geschäftsprozesse durch smarte IT-Lösungen – seit über 20 Jahren.
Die Büros: Hauptsitz München, weitere in Frankfurt a. M., Nürnberg, Düsseldorf, Stuttgart und Hamburg.
Das Gute: Unsere Projekte werden immer vielzähliger. Und vielfältiger.
Das Beste: Unsere Kolleginnen und Kollegen.

WORUM GEHT ́S?
Bei immer komplexer werdenden IT-Landschaften erhöht sich parallel dazu der Aufwand, Anwendungen gegen potenzielle Angriffe zu schützen. Die Organisation OWASP stellt dazu eine Top 10 Liste der kritischsten Sicherheitsrisiken bereit. Anhand dieser soll eine Software für den produktiven Einsatz auf der Amazon AWS Plattform auf mögliche Schwachstellen analysiert werden. Auf Basis dieser Ergebnisse sollen die gefundenen Schwachstellen anschließend behoben werden.

UNSER ZIEL
Wir möchten, dass Sie Ihr Studium mit einer sehr guten Bachelor- oder Masterarbeit beenden können und geben Ihnen dafür die
bestmöglichen Rahmenbedingungen.

IHRE AUFGABEN ALS BACHELORAND/ MASTERAND?
Ihr einziges Projekt ist Ihre Abschlussarbeit! Sie können mit Ihrer Abschlussarbeit den Grundstein für eine erfolgreiche berufliche
Karriere bei der PENTASYS AG legen. Ein Start ist jederzeit möglich.

UNSER ANGEBOT: PERSPEKTIVEN FÜR STUDENTEN (M/W)
Wir bieten: Umfangreiche Betreuung, Teilnahme an Workshops, Coding Dojos, Schnuppertag vor Ort in einem Kundenprojekt,
Perspektivengespräche, Option auf eine Festanstellung nach Studienabschluss
Freiheiten: Gemeinsame Gestaltung des Themas, flexible Arbeitszeiten
Finanzen: Wir honorieren Ihren Fleiß mit 750,- € im Monat
Umfeld: Hochqualifizierte Kollegen, moderne IT-Ausstattung und motivierte Teams
Community: Feste gehören zum Programm. Sie sind bei allen Firmenfeiern – und davon gibt’s genug – mit dabei

ANFORDERUNGEN
Sie haben gute Programmierkenntnisse in mindestens einer objektorientierten Sprache, idealerweise in Java. Erste Erfahrungen
mit Angular 2 oder mit einem anderen JavaScript-Framework. Zusätzlich besitzen Sie Interesse am Thema IT-Security sowie ausgeprägte analytische Fähigkeiten. Wir suchen motivierte Leute die offen, loyal und neugierig sind. Leute, die Spaß an technischen Herausforderungen haben und Freude daran, neue Technologien kennenzulernen. Also Sie! Weil Sie aus eigenem Antrieb handeln. Weil Sie Lust haben, gute Ergebnisse zu liefern.

Senden Sie uns Ihre Bewerbung über unsere Karrierewelt (https://karrierewelt.pentasys.de/) – und wenn alles passt:
Herzlich willkommen bei PENTASYS!

Zurück zu „Abschlussarbeiten“