Informatik-Discord

Moderator: Aktive Fachschaft

Benutzeravatar
mart-w
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 1. Okt 2017 10:29
Kontaktdaten:

Informatik-Discord

Beitrag von mart-w »

Da sind wir wieder, die Ersties, übermotiviert und strotzend vor Ideen. Also – manche. Bis der dröge Unialltag uns jeder Kreativität beraubt.

Und genau deswegen macht es jetzt noch Sinn, euch über unseren Informatik-Discord aufzuklären!

Ja, ihr habt richtig gehört. Ein relativ großer Teil von uns Erstsemestern hat die Kommunikationsplattform Discord für sich entdeckt, um sich über Studieninhalte auszutauschen und generell in Kontakt zu bleiben. Discord, für alle, die es noch nicht kennen, ist ein Messenger/VoIP-Client, der ursprünglich auf Spieler ausgerichtet ist, aber auch darüber hinweg großes Potential hat. Er vereint die Server- und Channelstruktur, die Integrationen und die Bots von Slack mit den Sprachchannels und dem Rollensystem von TeamSpeak. Dabei hat man einen zentralen Discord-Account, wodurch auch serverübergreifend Freundeslisten, (Gruppen)-Chats und Telefonate wie in Skype möglich sind. Kurzum: Man hat sich die Rosinen aus den altbekannten Systemen herausgepickt und sie miteinander kombiniert – und das unter Windows, OS X, Linux, iOS, Android und als Browserversion.

Auf unserem Informatik-Discord-Server haben wir Text- und Sprachkanäle sowohl für fachspezifische als auch für allgemeine Themen. Die Benachrichtigungen lassen sich für jeden Channel individuell konfigurieren und man kann Channel ausblenden, sodass man nur das liest, was einen auch interessiert. Der Server ist moderiert, allerdings aktuell eher pro forma, denn das Klima ist wunderbar. Die Funktionalität von Discord haben wir mit zwei Bots ergänzt, die TeX-Rendering, Wolfram|Alpha-Abfragen und abgesetzte Zitate ermöglichen. Die Verwendung von Klarnamen ist zwecks Übersicht gern gesehen, aber keineswegs Pflicht.

Interesse geweckt? Dann schau’ einfach vorbei, es ist absolut kostenlos: https://discord.gg/uTQr2Zu

Datenschutzhinweis: Discord ist ein US-amerikanisches Start-Up, das damit auch den dortigen Gesetzen unterliegt. Offiziell findet aktuell kein Handel mit Nutzerprofilen statt, die Finanzierung setzt auf Premium-Accounts, die einem kleine Vorteile geben. Die Inhalte werden nicht Ende-zu-Ende verschlüsselt, sondern sind für Discord theoretisch einsehbar. Alle Discord-Server werden auch von Discord gehostet. Serverstandort des Informatik-Discords ist Zentraleuropa.

Alby407
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 64
Registriert: 19. Jul 2014 15:40

Re: Informatik-Discord

Beitrag von Alby407 »

Die Idee finde ich richtig gut! Werde öfter mal vorbeischauen :D

Antworten

Zurück zu „Offtopic“