[Master] Prüfungspläne

Moderator: Aktive Fachschaft

sim
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 34
Registriert: 6. Apr 2012 20:24

[Master] Prüfungspläne

Beitrag von sim » 13. Apr 2015 18:14

Hallo,

ich hätte mal kurz eine Frage zu den Prüfungsplänen. Ich hab jetzt das erste Mastersemester hinter mir und hatte auch vorher einen Prüfungsplan abgegeben. Jetzt hab ich aber für das Sommersemester Veranstaltungen belegt, die ich im Prüfungsplan noch nicht drinne hatte. Also habe ich entsprechend den Prüfungsplan geändert und will den jetzt so wieder abgeben.

Dabei ist mir aufgefallen, dass ich ja zum alten Prüfungsplan keinerlei Feedback bekommen habe, also der könnte ja genauso gut aus dem Briefkasten vor dem Prüfungssekretariat gefallen sein und keiner würde es merken ;-)

Die Frage ist jetzt nur, bekommt man denn normalerweise irgendwie davon noch mal etwas mit, muss man den unterschrieben und akzeptiert evtl. wieder abholen kommen? Oder wirft man da einfach ab und zu einen neuen Plan ein, wenn sich etwas geändert hat und bekommt ansonsten nichts mehr davon mit?

Vielen Dank für etwas Aufklärung :)
Simon

pSub
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 61
Registriert: 21. Sep 2009 22:56

Re: [Master] Prüfungspläne

Beitrag von pSub » 15. Apr 2015 10:52

Zu den Prüfungsplänen bekommt man kein positives Feedback, zumindest habe ich nie welches bekommen. Ich kann mir aber vorstellen, dass man informiert wird, sollte irgendetwas nicht stimmen (e.g. Unterschrift vergessen).

Antworten

Zurück zu „Studienorganisation“