Mathe für Informatiker - Streicher

Moderator: Aktive Fachschaft

Forumsregeln
Auch ohne Registrierung können Beiträge in diesem Unterforum geschrieben werden.
Kobe
Gast

Mathe für Informatiker - Streicher

Beitrag von Kobe » 10. Aug 2014 01:08

Hallo zusammen,

Die Mathevorlesung für Informatiker wird ja ab dem kommenden WS von Prof. Dr. Streicher gehalten.
Nach der ersten Recherche habe ich mitbekommen, dass Herr Streicher nicht so prickelnd sein soll. Weder das Skript, noch seine Art die Vorlesung zuhalten sind positiv zu erwähnen.

Hat von euch jemand Erfahrung mit ihm? Schon Vorlesung vom ihm besucht? Sind die Inhalte gleich, wie die von Haller-Dintelmann?
Mich macht das ganze etwas unsicher so nach den ersten Meinungen zu ihm... :|

Tobio
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 98
Registriert: 4. Okt 2010 15:47

Re: Mathe für Informatiker - Streicher

Beitrag von Tobio » 13. Aug 2014 19:01

Ich kenne Prof. Streicher auch nur von Gerüchten, er hat die Mathe 1 aber wohl zum letzten mal 2009 gehalten.
Danach wurden die Themen der Mathe 1 und 2 neu zusammengestellt, um besser an die Informatik angepasst zu sein. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das wieder geändert wird. Ich weiß nicht, ob er ein eigenes neues Skript nehmen wird oder das von Haller-Dintelmann verwendet. Das Skript von Haller-Dintelmann ist ja trotzdem weiterhin verfügbar ;-).

Falls du den Mathe-Dozenten zum Entscheidungsgrund machst, hier zu studieren oder nicht, halte ich das generell für ne dumme Idee ;-) Dozenten wechseln regelmäßig und du wirst immer Mal nen Dozenten haben, mit dem man nicht so klarkommt.

Antworten

Zurück zu „Studieninteressierte“