Freikarten für die CeBIT

Moderator: Aktive Fachschaft

Benutzeravatar
das Wesentliche
Unendlicher Automat
Beiträge: 2
Registriert: 30. Mär 2010 14:29
Wohnort: D120, Darmstadt
Kontaktdaten:

Freikarten für die CeBIT

Beitrag von das Wesentliche » 31. Jan 2014 10:59

Freikarten für die CeBIT

BildFür die diesjährige CeBIT vom 10.3. - 14.3. gibt es in der Fachschaft kostenlose Tagestickets. Die Tickets können für den einmaligen Einlass an allen fünf Messetagen verwendet werden.

EDIT: Bitte denkt daran, dass die Tickets auch online registriert werden müssen, damit sie gültig sind.

 

(Dieser Beitrag von totterbein erschien auf das Wesentliche.)

Weishaupt
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 37
Registriert: 7. Okt 2009 20:20

Re: Freikarten für die CeBIT

Beitrag von Weishaupt » 31. Jan 2014 12:37

Wie kommt man denn anschließend am günstigsten zur CeBIT? Mit der Bahn ist der Sparpreis bei der einfachen Strecke ja schon bei 70€.

Osterlaus
BSc Spammer
BSc Spammer
Beiträge: 1263
Registriert: 23. Aug 2007 12:46
Wohnort: DA

Re: Freikarten für die CeBIT

Beitrag von Osterlaus » 31. Jan 2014 12:53

Mit meinfernbus.de gehts für 18 Euro pro Richtung. Man sollte aber zwei Übernachtungen einplanen, die Fahrzeiten scheinen mir mit sieben Stunden ab Darmstadt (der Bus fährt von Frankfurt über Dortmund nach Hannover) arg großzügig kalkuliert...

Mirlix_
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 188
Registriert: 3. Mär 2006 14:57

Re: Freikarten für die CeBIT

Beitrag von Mirlix_ » 31. Jan 2014 13:26

Und bei der Übernachtung auch nochmal eine ordentliche Anfahrt, Hotel in Hannover sind bei etwa 500 Euro pro Nacht.
"If you want more effective programmers, you will discover that they should not waste their time debugging, they should not introduce the bugs to start with." Edsger W. Dijkstra

Atlantaphoenix
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 52
Registriert: 31. Jan 2014 15:02

Re: Freikarten für die CeBIT

Beitrag von Atlantaphoenix » 31. Jan 2014 15:04

Wie viele Tickets sind denn verfügbar?
Darf ein Student auch mehrere mitnehmen oder kann immer nur 1 Ticket pro Student abgegeben werden?

Weishaupt
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 37
Registriert: 7. Okt 2009 20:20

Re: Freikarten für die CeBIT

Beitrag von Weishaupt » 8. Feb 2014 00:02

Mirlix_ hat geschrieben:Und bei der Übernachtung auch nochmal eine ordentliche Anfahrt, Hotel in Hannover sind bei etwa 500 Euro pro Nacht.
Und gibt es bei den Hotels bzw. Jugendherbergen, ... denn eine Empfehlung? Im Ticket ist ja der OPNV mit inbegriffen.

Mirlix_
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 188
Registriert: 3. Mär 2006 14:57

Re: Freikarten für die CeBIT

Beitrag von Mirlix_ » 8. Feb 2014 11:46

Wir haben ueber Fairrooms.eu gebucht, da gibt/gab es Zimmer ab etwa 65 Euro die Nacht.
"If you want more effective programmers, you will discover that they should not waste their time debugging, they should not introduce the bugs to start with." Edsger W. Dijkstra

Antworten

Zurück zu „Ankündigungen“