Matrizen für LLL

Moderator: Praktikum: Kryptographie

tekes
Erstie
Erstie
Beiträge: 13
Registriert: 20. Nov 2005 13:17

Matrizen für LLL

Beitrag von tekes »

Die Matrizen die wir LLL-reduzieren sollen sind immer quadratisch, oder? Jedenfalls scheint das Skript von Koy und Schnorr das nahe zu legen. Wir wollen nur sichergehen, dass wir nichts falsch verstanden haben.

tekes
Erstie
Erstie
Beiträge: 13
Registriert: 20. Nov 2005 13:17

Re: Matrizen für LLL

Beitrag von tekes »

Noch eine Frage. Sollen wir immer annehmen, dass n = k*m gilt, oder sollen wir auch Fälle betrachten, wo das letzte Segment kleiner als die anderen wäre? (Z.B. wenn wir eine 7x7 Matrix 2-Segment-LLL reduzieren sollen.)

Cyrtox
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 41
Registriert: 17. Nov 2005 16:52

Re: Matrizen für LLL

Beitrag von Cyrtox »

Die vom Generator sind wohl immer quadratisch. Aber ob das immer so sein muss weiss ich nicht. Das mit dem letzten Segment kleiner wurde uns gesagt, dass es sein kann bzw es wäre nicht schlecht wenn wir etwas implementieren.

rueckert
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 57
Registriert: 9. Apr 2008 09:25

Re: Matrizen für LLL

Beitrag von rueckert »

Der SegmentLLL soll implementiert werden. Da ist es egal, was die Testbench sagt. SegmentLLL muss auf allgemeinen Gitterbasen funktionieren.
Das letzte Segment soll eine Sonderbehandlung bekommen. Hierzu gibt es aber mehrere zulässige Lösungsansätze.

Antworten

Zurück zu „Praktikum: Kryptographie“