Neuer Dienst zum Finden von freien Arbeitsräumen verfügbar

Moderator: Aktive Fachschaft

Benutzeravatar
andreas
Moderator
Moderator
Beiträge: 118
Registriert: 26. Jan 2006 15:17
Wohnort: Lorsch und Darmstadt
Kontaktdaten:

Neuer Dienst zum Finden von freien Arbeitsräumen verfügbar

Beitrag von andreas » 26. Jan 2006 16:05

Hallo,

wie ihr alle sicherlich aus eigener Erfahrung wisst, sind studentische Arbeitsräume knapp in der TU, besonders im Piloty. Allerdings gibt es über den Campus verstreut viele (Arbeits-) Räume, die nicht den ganzen Tag lang durchgehend belegt sind. Selbst zur Mittagszeit stehen viele Seminarräume und Hörsäle leer, in denen man alleine oder in einer Gruppe studieren kann (und das meist sogar unter besseren Bedingungen als im überfüllten Piloty-Bistro).

Bisher mußte man freie Räume allerdings erst langwierig suchen. Doch dafür gibt es nun Abhilfe:

http://www.d120.de/studierende/freiraum.html

Ihr könnt dort einen Zeitpunkt oder einen Zeitraum eingeben und bekommt alle als frei gemeldeten Räume in allen Uni-Gebäuden der Stadtmitte angezeigt.

Die Daten werden direkt von der Raumverwaltung der TU übernommen; jedoch kann es in Einzelfällen vorkommen, daß dort angegebene Räume trotzdem belegt sind, wenn Veranstaltungen inoffiziell verlegt wurden. In der Regel kann man sich jedoch auf die Daten verlassen.

Der Dienst wird sicherlich für viele eine Hilfe sein. Anregungen und Kritik sind jederzeit willkommen.


Gruß
Andreas Marc Klingler

Benutzeravatar
tiwoc
Ehemalige Fachschaftler
Beiträge: 475
Registriert: 21. Okt 2005 14:25
Kontaktdaten:

Beitrag von tiwoc » 26. Jan 2006 16:35

Gute Sache :) Es fehlt nur noch eine Komfortfunktion: Der "Jetzt!"-Knopf.

Ich habe meine Linkliste (siehe Signatur) um diese Seite erweitert.

EG
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 36
Registriert: 13. Apr 2004 19:37

Beitrag von EG » 26. Jan 2006 20:47

Komisch. Als ich mal bei der einer Frau im Verwaltungsgebäude da war, um nach sowas zu fragen, sagte sie mir, dass es versicherungstechnisch nicht geht, weil die dann nicht wissen, wer bei Schäden haftet :?

Benutzeravatar
Ultr1
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 99
Registriert: 13. Okt 2004 17:53
Wohnort: Dreieich
Kontaktdaten:

Beitrag von Ultr1 » 26. Jan 2006 21:04

Coole Sache und mich wundert auch nicht dass S2/02 so gut wie nie ausgespuckt wird...
Es ist nicht entscheidend, was der Mensch tut, sondern was er ist. (Henry Miller)

Benutzeravatar
Yankee
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 441
Registriert: 2. Jul 2004 00:05
Wohnort: Melbourne

Beitrag von Yankee » 26. Jan 2006 21:11

Sehr gut!

Benutzeravatar
foo
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 179
Registriert: 22. Okt 2004 17:59

Beitrag von foo » 26. Jan 2006 21:33

Sehr gute Sache. Waere uebrigens Ideal wenn auf den Bildschirmen im Piloty (oder haengen die garnicht mehr?) jeweils Freiraeume zur aktuellen Uhrzeit angezeigt werden wurden.

dcdead
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 190
Registriert: 11. Nov 2004 21:20

Beitrag von dcdead » 26. Jan 2006 22:10

foo hat geschrieben:Sehr gute Sache. Waere uebrigens Ideal wenn auf den Bildschirmen im Piloty (oder haengen die garnicht mehr?) jeweils Freiraeume zur aktuellen Uhrzeit angezeigt werden wurden.
Da müssen doch viiiiiiieeeeeeel wichtigere Sachen drauf angezeigt werden ;)

erik.tews
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 326
Registriert: 5. Jan 2004 20:48

Beitrag von erik.tews » 26. Jan 2006 23:49

Sau cool, danke.

Vielleicht noch als Konfortfunkion, sortieren nach Distanz. Bis S3|07 sinds ja schon ein paar Minuten, da will man lieber wo ins alte Hauptgebäude.

A.
Nerd
Nerd
Beiträge: 649
Registriert: 22. Apr 2004 15:11
Wohnort: Heidelberg

Beitrag von A. » 27. Jan 2006 01:08

erik.tews hat geschrieben:Vielleicht noch als Konfortfunkion, sortieren nach Distanz.
wie soll das deine aktuelle Position feststellen? :wink:

(nein, nicht jeder Informatiker hält sich immer im Piloty auf)

Bigge
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 56
Registriert: 26. Okt 2005 07:27
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Bigge » 27. Jan 2006 09:36

A. hat geschrieben:
erik.tews hat geschrieben:Vielleicht noch als Konfortfunkion, sortieren nach Distanz.
wie soll das deine aktuelle Position feststellen? :wink:

(nein, nicht jeder Informatiker hält sich immer im Piloty auf)
Ist doch klar: Jeder der dran teilnimmt kriegt ein RFID-tag auf die Stirn geklatscht und immer wenn er ein Gebäude betritt/verlässt wird das aufgezeichnet =)

Aber mal im ernst: coole Idee und danke :)
Was ist weiß und versteckt sich hinter'm Baum?
- 'Ne schüchterne Milch!

Benutzeravatar
andreas
Moderator
Moderator
Beiträge: 118
Registriert: 26. Jan 2006 15:17
Wohnort: Lorsch und Darmstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von andreas » 27. Jan 2006 11:00

tiwoc hat geschrieben:Gute Sache Es fehlt nur noch eine Komfortfunktion: Der "Jetzt!"-Knopf.
Gute Idee. Ich kann es auch gleich so einrichten, daß beim Aufruf der Seite Freiräume für den aktuellen Zeitpunkt angezeigt werden. Ist notiert.
EG hat geschrieben:Komisch. Als ich mal bei der einer Frau im Verwaltungsgebäude da war, um nach sowas zu fragen, sagte sie mir, dass es versicherungstechnisch nicht geht, weil die dann nicht wissen, wer bei Schäden haftet
Ja, bei der war ich auch. Aber das eine ist die Theorie, das andere die Praxis. Die Hörsäle im Piloty sollten außerhalb von Veranstaltungen eigentlich auch immer verschlossen sein...
foo hat geschrieben:Sehr gute Sache. Waere uebrigens Ideal wenn auf den Bildschirmen im Piloty (oder haengen die garnicht mehr?) jeweils Freiraeume zur aktuellen Uhrzeit angezeigt werden wurden.
Naja, das wäre technisch sicher möglich, fände ich aber übertrieben. Ein Rechner mit Internetverbindung sollte eigentlich immer in Reichweite sein. Eine tabellarische (Wochen-) Übersicht mit Freiräumen wird übrigens im nächsten Inforz abgedruckt. Da kann man dann direkt nachschlagen. Das geht aber derzeit noch nicht online, weil ich so ganz nebenbei auch noch anderes zu tun habe...
erik.tews hat geschrieben:Sau cool, danke.

Vielleicht noch als Konfortfunkion, sortieren nach Distanz. Bis S3|07 sinds ja schon ein paar Minuten, da will man lieber wo ins alte Hauptgebäude.
Daran habe ich tatsächlich auch schon gedacht. Die Idee ist nicht unbedingt schlecht, finde ich aber auch übertrieben. Und gerade wenn man in einer Gruppe ungestört lernen will, sind die etwas "außerhalb des Zentrums" gelegenen Räume oft länger frei und auch ruhiger, weil sie halt nicht so bekannt sind wie gewisse Räume im Alten Hauptgebäude.

Aber bitte: Du bist herzlich eingeladen, die gesamte Uni graphentheoretisch zu modellieren und ein entsprechendes Programm als Perl-Modul zu programmieren und mir zuzuschicken. Viel Spaß! :P
Bigge hat geschrieben:
A. hat geschrieben:
erik.tews hat geschrieben:Vielleicht noch als Konfortfunkion, sortieren nach Distanz.
wie soll das deine aktuelle Position feststellen? :wink:

(nein, nicht jeder Informatiker hält sich immer im Piloty auf)
Ist doch klar: Jeder der dran teilnimmt kriegt ein RFID-tag auf die Stirn geklatscht und immer wenn er ein Gebäude betritt/verlässt wird das aufgezeichnet =)
Tststs.... Das wird doch schon längst gemacht! Glaubt ihr denn wirklich, die TUD-Karte läßt sich nur aus einigen dutzend Zentimetern auslesen?.... :lol:
Inforz-Chefredakteur a.D. ;-)

RomanSoldier
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 220
Registriert: 1. Dez 2005 20:32

Beitrag von RomanSoldier » 28. Jan 2006 13:49

andreas hat geschrieben: Tststs.... Das wird doch schon längst gemacht! Glaubt ihr denn wirklich, die TUD-Karte läßt sich nur aus einigen dutzend Zentimetern auslesen?.... :lol:
Puh, gut, dass meine immer in Aluminium ruht, wenn sie nicht im Einsatz ist ... hatte ich doch nicht so unrecht :P

Benutzeravatar
Jtb
Nerd
Nerd
Beiträge: 604
Registriert: 20. Jan 2004 12:36
Wohnort: Darmstadt-Eberstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von Jtb » 28. Jan 2006 19:02

RomanSoldier hat geschrieben:
andreas hat geschrieben: Tststs.... Das wird doch schon längst gemacht! Glaubt ihr denn wirklich, die TUD-Karte läßt sich nur aus einigen dutzend Zentimetern auslesen?.... :lol:
Puh, gut, dass meine immer in Aluminium ruht, wenn sie nicht im Einsatz ist ... hatte ich doch nicht so unrecht :P
ich bin zwar in den Funkgebieten nicht so bewandert, aber fehlt da nicht die Erdung?
mfg Jens

..etwas gutes hat der Terrorismus - man sieht wie der Staat die Demokratie mit Füssen tritt :(

RomanSoldier
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 220
Registriert: 1. Dez 2005 20:32

Beitrag von RomanSoldier » 28. Jan 2006 19:24

nunja, ich denke, auch wenn die Erdung notwendig wäre, dann ist diese über meinen Körper gewährleistet, an dem ich meine Karte trage.

Benutzeravatar
Jtb
Nerd
Nerd
Beiträge: 604
Registriert: 20. Jan 2004 12:36
Wohnort: Darmstadt-Eberstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von Jtb » 28. Jan 2006 19:31

RomanSoldier hat geschrieben:nunja, ich denke, auch wenn die Erdung notwendig wäre, dann ist diese über meinen Körper gewährleistet, an dem ich meine Karte trage.
noch nie Turnschuhe getragen? ;)

Aber wir weichen vom Thema ab - ich mache mal einen neuen Thread dazu auf..
mfg Jens

..etwas gutes hat der Terrorismus - man sieht wie der Staat die Demokratie mit Füssen tritt :(

Antworten

Zurück zu „Ankündigungen“