Dritter Fehlversuch

Moderator: Aktive Fachschaft

nobody
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 36
Registriert: 26. Okt 2009 11:58

Dritter Fehlversuch

Beitrag von nobody » 4. Apr 2013 11:44

hallo,
ich bin jetzt im 7 semster bachelor informatik. bis auf eine prüfung aus dem grundstudium habe ich alles bestanden. ich schreibe zurzeit auch schon an meiner bachelor arbeit. die ergebnisse sind zwar noch nicht raus, aber vom gefühl her habe ich auch den dritten versuch verhauen. bin im moment gerade ziemlich rat- und planlos. wie genau sieht das denn jetzt aus?
was hat das für folgen bzw. was habe ich für möglichkeiten?

lg

Mirlix_
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 188
Registriert: 3. Mär 2006 14:57

Re: Dritter Fehlversuch

Beitrag von Mirlix_ » 4. Apr 2013 11:54

Ich würde auf jeden Fall mit der Studienberatung reden, sie kennen sich gut damit aus. Ansonsten gibt es neuerdings noch eine mündliche Nachprüfung soweit ich weiss, bei der du von einer 5.0 auf eine 4.0 kommen kannst nach einem dritten schriftlichen Fehlversuch. Aber wie gesagt am besten zur Studienberatung gehen, die kennen evt. auch noch mehr Tips. Evt auch sowas wie vorher dezent beim Prof anfragen wie die Klausur war und vorher exmatrikulieren bevor der ergebnis öffentlich ist, damit man seine Leistungen an eine andere Hochschule/Uni mitnehmen kann.
"If you want more effective programmers, you will discover that they should not waste their time debugging, they should not introduce the bugs to start with." Edsger W. Dijkstra

Benutzeravatar
Reflection
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 70
Registriert: 8. Jun 2012 23:36

Re: Dritter Fehlversuch

Beitrag von Reflection » 4. Apr 2013 11:56

Hi,

hast du dir deine prüfungsordnung (ich vermute mal die PO 2009) genauer durchgelesen?
Soviel ich weiß hast du (falls du die dritte chance verhauen hast) noch immer eine letzte chance
in form einer mündlichen prüfung. Das war bis vor 2 semester glaub ich nicht der fall, aber dann wurde diese "option" eingeführt...

Also, ruhig blut...lies dir wie gesagt die entsprechende PO genauer durch und falls du da nicht durchblicken solltest,
geh zu der Studienberatung. Am besten zu Tim Neubacher, ist 'n ganz lieber ;-)
"Tausend Wege führen zu Fehlern, zur Wahrheit führt nur einer..." J. J. Rousseau

Antworten

Zurück zu „Studienorganisation“