Zulassung für das 3 Semester

Moderator: Aktive Fachschaft

Benutzeravatar
a_vu
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 3. Jun 2009 14:21

Zulassung für das 3 Semester

Beitrag von a_vu »

Hallo,
ich wollte mal fragen ob es stimmt das man für das 3 Semester nur zugelassen wird wenn man 20 CP hat ??
Mir wurde gesagt das man exmatrikuliert wird wenn meine die 20 CP nicht nachweisen kann.
Kann mir da einer helfen??

Danke.

Mirlix_
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 188
Registriert: 3. Mär 2006 14:57

Re: Zulassung für das 3 Semester

Beitrag von Mirlix_ »

Bei so fragen wuerde ich immer direkt die Studienberatung fragen, nur die koennen verbindliche Aussagen geben.
Soweit ich weiss(ich kann falsch informiert sein) wurde im FB Informatik die 20CP Regelung durch das Mentorensystem ersetzt. Aber wie gesagt frag lieber nach das ist auf jeden Fall sicherer, vorallem bei so wichtigen Fragen.
"If you want more effective programmers, you will discover that they should not waste their time debugging, they should not introduce the bugs to start with." Edsger W. Dijkstra

Benutzeravatar
unschuldslamm
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 422
Registriert: 28. Okt 2004 09:24

Re: Zulassung für das 3 Semester

Beitrag von unschuldslamm »

Oder anstatt sich bemuttern zu lassen guckt man mal selber in die Rechtstexte (allgemeine Prüfungsbestimmungen der TUD + Ausführungsbestimmungen des FB könnten da hilfreich sein...)

Immerhin sollten auch Bachelorstudierende eine Hochschulreife haben und volljährig sein...
Maybe in Ohio, but not in America!

daniel_b
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 363
Registriert: 15. Okt 2008 16:23

Re: Zulassung für das 3 Semester

Beitrag von daniel_b »

unschuldslamm hat geschrieben:Oder anstatt sich bemuttern zu lassen guckt man mal selber in die Rechtstexte (allgemeine Prüfungsbestimmungen der TUD + Ausführungsbestimmungen des FB könnten da hilfreich sein...)

Immerhin sollten auch Bachelorstudierende eine Hochschulreife haben und volljährig sein...
Entschuldigt, wenn ich das nochmal ausgrabe. Aber die Dokumente des Fachbereichs scheinen hier schlichtweg nicht aktuell zu sein. Zwar ist von den 20 CP nicht mehr die Rede, allerdings überall vom fachspezifischen Eignungstest - eben die WebTask-Geschichte. Dass diese wiederrum aufgrund von nicht-fertig-sein ebenfalls flachfällt und ebenfalls "ersatzlos" durchs Mentorensystem ersetzt wird, steht in keiner einzigen Ordnung oder Bestimmung, die über die entsprechenden Seiten unserer Uni verfügbar wäre. Also zeig mir bitte, wo ich diese aktuellste und korrekte Fassung überlesen habe, dann akzeptier ich dein Argument von wegen Volljährigkeit und Hochschulreife.
Mirlix_ hat geschrieben:Bei so fragen wuerde ich immer direkt die Studienberatung fragen, nur die koennen verbindliche Aussagen geben.
Hab ich vorhin getan, bin gespannt.

haase
Ehemalige Fachschaftler
Beiträge: 281
Registriert: 2. Jul 2008 22:58

Re: Zulassung für das 3 Semester

Beitrag von haase »

daniel_b hat geschrieben:Zwar ist von den 20 CP nicht mehr die Rede, allerdings überall vom fachspezifischen Eignungstest - eben die WebTask-Geschichte. Dass diese wiederrum aufgrund von nicht-fertig-sein ebenfalls flachfällt und ebenfalls "ersatzlos" durchs Mentorensystem ersetzt wird, steht in keiner einzigen Ordnung oder Bestimmung, die über die entsprechenden Seiten unserer Uni verfügbar wäre.
Wie kommst du darauf, dass Webtask flachfällt und durch das Mentorensystem ersetzt wird? Gibts auch hierzu irgendwelche verlässliche Quellen von dir? Ja, das System ist nicht fertig, aber solange es keine anderlautenden offiziellen Mitteilungen dazu gibt (z. B. eine Mail vom Dekan, wie sie am 31. März 2008 kam, wo das System den damals aktuellen Erst- und Zweisemestern anerkannt wurde), ist das noch zu absolvieren. Dass das unter der Hand anders erledigt wird - ich bin fast zwei Jahre an der Uni und von einem der großen Pooltermine zum Webreg-Test habe ich in der Zeit nichts mitbekommen -, steht auf einem anderen Blatt.

daniel_b
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 363
Registriert: 15. Okt 2008 16:23

Re: Zulassung für das 3 Semester

Beitrag von daniel_b »

haase hat geschrieben:Gibts auch hierzu irgendwelche verlässliche Quellen von dir?
Vor zwei Minuten kam die Antwort der Studienberatung:
(...anderes...)
Sie haben mit der Teilnahme am Mentorensystem das Äquvivalent der 20 CP Regelung erfüllt.
Und das der Test immer wieder erwähnt wird liegt einfach daran, dass er eigentlich auch Teil des Studiums sein sollte. Da aber aufgrund technischer Schwierigkeiten dieser Test derzeit nicht durchgeführt werden kann, wurde er den Studierenden bis auf Weiteres erlassen.
(...anderes...)

Mit freundlichen Grüßen

Tim Neubacher

daniel_b
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 363
Registriert: 15. Okt 2008 16:23

Re: Zulassung für das 3 Semester

Beitrag von daniel_b »

Kleiner Nachtrag: Ich hoffe es ist okay, dass ich das hier poste. Natürlich kann ich keinerlei Verantwortung für irgendwen außer mich selbst als Adressaten dieser E-Mail übernehmen. Das bezieht sich hier aufs SS09, mein Studienbeginn war das WS08/09. Wer andere Daten hat oder das hier später liest, sollte also für sich selbst nachfragen!

Benutzeravatar
a_vu
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 3. Jun 2009 14:21

Re: Zulassung für das 3 Semester

Beitrag von a_vu »

Woaahh... danke für die Antworte Leute,
es stimmt das es nirgendswo ausdrücklich steht aber ich habe bei der Fachschafstberatung gefragt und mir
wurde mitgeteilt das man mit erfolgreiche teilnahme am Mentorensystem davon befreit wird.

Ende gut alles gut :)

mazbu
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 44
Registriert: 23. Nov 2008 23:44

Re: Zulassung für das 3 Semester

Beitrag von mazbu »

kannst du das ding posten ? Jetzt weiße ich nicht genau , was ich machen muss ... brauche ich alle Aufgabe in WebTasks machen oder eine Eingnugstest anmelden ??? mein Studienbeginn war das WS08/09

Benutzeravatar
olg
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 297
Registriert: 1. Okt 2008 19:24

Re: Zulassung für das 3 Semester

Beitrag von olg »

mazbu hat geschrieben:kannst du das ding posten ? Jetzt weiße ich nicht genau , was ich machen muss ... brauche ich alle Aufgabe in WebTasks machen oder eine Eingnugstest anmelden ??? mein Studienbeginn war das WS08/09
Zwei Posts über dir steht es doch!?
(...anderes...)
Sie haben mit der Teilnahme am Mentorensystem das Äquvivalent der 20 CP Regelung erfüllt.
Und das der Test immer wieder erwähnt wird liegt einfach daran, dass er eigentlich auch Teil des Studiums sein sollte. Da aber aufgrund technischer Schwierigkeiten dieser Test derzeit nicht durchgeführt werden kann, wurde er den Studierenden bis auf Weiteres erlassen.
(...anderes...)

Mit freundlichen Grüßen

Tim Neubacher
.. ergo keine Webtask-Aufgaben für WS08/09
"To Perl, or not to Perl, that is the kvetching." ~Larry Wall

Osterlaus
BSc Spammer
BSc Spammer
Beiträge: 1263
Registriert: 23. Aug 2007 12:46
Wohnort: DA

Re: Zulassung für das 3 Semester

Beitrag von Osterlaus »

An sich würde es aber reichen, die eigene Studienordnung zu lesen und die Mails an die RBG-Adresse abzurufen. An letztere kam am 22. Juli eine Mail vom Dekan mit genau den gefragten Informationen.

fetzer
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 522
Registriert: 1. Okt 2008 17:18

Re: Zulassung für das 3 Semester

Beitrag von fetzer »

Osterlaus hat geschrieben:An sich würde es aber reichen, die eigene Studienordnung zu lesen
In der Studienordnung, welche hier zum Download bereit steht, steht folgendes:
Seite 9, Fassung vom 11.07.2007
Zum Erwerb des Bachelor of Science ist die Teilnahme am Beratungssystem im ersten Studienjahr erforderlich.

Spätestens bis zum Anmeldeschluss für die Prüfungen des dritten Semesters muss der fachspezifische Eignungstest des Fachbereichs Informatik erfolgreich absolviert worden sein. In diesem Test werden elementare Programmierfähigkeiten sowie Grundwissen in technischer und theoretischer Informatik überprüft.

Wird der Eignungstest nicht bis zum genannten Zeitpunkt erfolgreich absolviert, stellt die Prüfungskommission fest, dass die Gesamtprüfung nicht bestanden und die Zulassung zu weiteren Studienabschnitten in diesem Studiengang ausgeschlossen ist.
Da fragt mal wohl doch lieber nocheinmal nach, als dass man später Probleme bekommt...

Trotzdem hier nocheinmal die klärende Email von Herrn Weihe vom 22.07.2009 zum Thema, falls sie jemand verloren haben sollte:
Hallo allerseits,

eine Information, die insbesondere Studierende des B.Sc. Informatik in den ersten drei Fachsemestern betrifft (Studierende anderer Studiengänge fragen bei Bedarf bitte in ihren eigenen Fachbereichen nach):

-> Durch ordnungsgemäße Teilnahme am Mentorensystem ist §3(a) der Ausführungsbestimmungen für den B.Sc. Informatik für Sie erfüllt.

-> Die Regelung in §3(a) der Allgemeinen Prüfungsbestimmungen (APB) der TU Darmstadt, wonach im ersten Studienjahr mindestens 20 CP zu erbringen sind, wird durch die Ausführungsbestimmungen zum B.Sc. Informatik überschrieben und ist für Studierende im B.Sc. Informatik somit irrelevant.

-> Es war eine Zeit lang angedacht, unser Übungssystem "Webtasks" (http://webtasks.informatik.tu-darmstadt.de/webtasks/) zum "Aussieben" im ersten Studienjahr zu verwenden. Es gibt aber Konsens im Fachbereichsrat des Fachbereichs Informatik, dass uns die Betreuung durch das Mentorensystem ausreicht zur Ausgestaltung von §3(a).

Eine Anmerkung: wir hatten nie vor, Studierende im ersten Studienjahr "auszusieben", sahen uns aber durch Einführung des §3(a) in den APB gezwungen, etwas in dieser Richtung auf die Beine zu stellen, was aber möglichst fordern und fördern und eben möglichst selten aussieben sollte. Daher die Idee mit Webtasks. Inzwischen ist die Situation entspannter, und wir können die Studieneingangsphase so gestalten, wie wir es für richtig halten. Sie können gerne Webtasks unbeschwert zu Übungszwecken nutzezn.

Gruß an alle,

KW
Falls die Veröffentlichung nicht gewünscht sein sollte bitte wieder löschen oder mich benachrichtigen ;)
Und wie immer kann ich keine Garantie geben, dass diese Informationen korrekt sind. Ich hab sie so erhalten, für mehr kann ich nicht garantieren.

daniel_b
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 363
Registriert: 15. Okt 2008 16:23

Re: Zulassung für das 3 Semester

Beitrag von daniel_b »

Um das Thema mal leicht zu entführen:

"Zulassung für das 3. Semester" - ich hab am 30.8. meinen Semesterbeitrag entrichtet und bis heute nix gehört. Etwa 2 Wochen Bearbeitung, das ist mir bewusst. Nur so ziemlich alle, die ich gefragt hab, haben mit ähnlicher oder weniger Wartezeit schon [länger] ihre Unterlagen. Daher mal an die "Erfahrenen": Ab wann soll ich mir Sorgen machen und nachhaken?

Osterlaus
BSc Spammer
BSc Spammer
Beiträge: 1263
Registriert: 23. Aug 2007 12:46
Wohnort: DA

Re: Zulassung für das 3 Semester

Beitrag von Osterlaus »

Sobald es drängt, nachhaken. Bei mir hat der Postbote mal wieder einen schlechten Tag gehabt und den Brief mit "Empfänger unbekannt" an die Uni zurückgesendet.

daniel_b
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 363
Registriert: 15. Okt 2008 16:23

Re: Zulassung für das 3 Semester

Beitrag von daniel_b »

Er kam heute..

Wieso steht unter dem Klebefeld des Ausweises eigentlich "bitte nicht in eine Plastikhülle stecken" ?

Antworten

Zurück zu „Studienorganisation“