Gibt es offiziel eine Klausel die besagt mit 50% bestanden?

Moderator: Aktive Fachschaft

Benutzeravatar
oren78
BSc Spammer
BSc Spammer
Beiträge: 1373
Registriert: 17. Nov 2006 17:47
Wohnort: Darmstadt

Gibt es offiziel eine Klausel die besagt mit 50% bestanden?

Beitrag von oren78 »

wie im Topic angedeutet würde es mich brennend interessieren ob es in unserer Prüfungsordnung/Bachelorordnung oder-was-auch-immer-ordnung eine Klausel angegeben wird, in der KLIPP UND KLAR steht das eine Klausur garantiert bestanden ist, falls 50% der Punkte erreicht wurden...

ich hatte heute ein äußerst interessantes Gespräch mit dem Assistenten von FoC und da kam diese Frage auf, für meine begriffe hieß es dort: "Das ist reine Definitionssache" daher meine Neugierde...

ich habe die Prüfungsordnung nach der Klausel durchsucht, konnte aber tatsächlich nichts finden, ich wüsste nun gern ob ich es übersehen hab oder ob es nun wirklich dem Prof. selbst überlassen ist zu sagen: "Ah ja, die Klausur ist bestanden falls man 90 aus 100 Punkte erreicht" oder so ähnlich 8)
"Unter allen menschlichen Entdeckungen sollte die Entdeckung der Fehler die wichtigste sein.", Stanisław Jerzy Lec

Benutzeravatar
taufrisch
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 107
Registriert: 30. Sep 2007 02:42
Wohnort: 127.0.0.1

Re: OMFG

Beitrag von taufrisch »

Mal neben offiziell und Goethe, ist nicht langsam gut?
Premature optimization is the root of all evil.

Don't anthropomorphize computers: They hate that.

Benutzeravatar
oren78
BSc Spammer
BSc Spammer
Beiträge: 1373
Registriert: 17. Nov 2006 17:47
Wohnort: Darmstadt

Re: Gibt es offiziel eine Klausel die besagt mit 50% bestanden?

Beitrag von oren78 »

wenn's geht bitte kein sinnlosen Senf dazugeben, ich habe lediglich was gefragt und bräuchte eine verbindliche Antwort, danke.
"Unter allen menschlichen Entdeckungen sollte die Entdeckung der Fehler die wichtigste sein.", Stanisław Jerzy Lec

Benutzeravatar
taufrisch
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 107
Registriert: 30. Sep 2007 02:42
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Gibt es offiziel eine Klausel die besagt mit 50% bestanden?

Beitrag von taufrisch »

oren78 hat geschrieben:... eine verbindliche Antwort
Verbindliche Aussagen -> Fachstudienberatung
Premature optimization is the root of all evil.

Don't anthropomorphize computers: They hate that.

Benutzeravatar
oren78
BSc Spammer
BSc Spammer
Beiträge: 1373
Registriert: 17. Nov 2006 17:47
Wohnort: Darmstadt

Re: Gibt es offiziel eine Klausel die besagt mit 50% bestanden?

Beitrag von oren78 »

sonst noch hilfreichere kommentare?

nichts für ungut "taufrisch", dein tipp erinnert stark an den schönen spruch: "schau mal im skript nach"...
"Unter allen menschlichen Entdeckungen sollte die Entdeckung der Fehler die wichtigste sein.", Stanisław Jerzy Lec

Benutzeravatar
bruse
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 412
Registriert: 2. Aug 2006 22:42

Re: Gibt es offiziel eine Klausel die besagt mit 50% bestanden?

Beitrag von bruse »

Was erwartest Du? Dass jemand jetzt hier irgendwo sagt "ja ist so"? Du weißt doch ganz genau, dass dir das nichts nützt, solange es keine Quelle gibt die Diese Sichtweise belegt. Und für sowas ist nunmal die Fachstudienberatung die beste Adresse, sowas weißt Du doch auch.

Mal zum Thema: Ich glaube kaum, dass es eine solche Regelung gibt. Die Ausgestaltung der Leistungsüberprüfung (= Klausur) ist Sache des Professors, und eine Vorschrift, die ihm vorschreibt wann man zu bestehen hat wäre ein unzulässiger Eingriff in die Freiheit der Lehre. In einer mündlichen Prüfung gibt es ja auch keine Vorschift, die besagt ab wie vielen falschen Antworten man durchgefallen ist.

Allgemein zum Thema FoC: Nun lass doch erstmal gut sein, ist noch lange hin bis zum WS und bis dahin wirst Du eh nicht viel ändern. Mach erstmal andere Sachen, hör dann im WS nochmal in Ruhe FoC, lass Dich auf den Stoff ein und such dir jemanden, der Dir den Stoff erklärt. Alternativ schau Dich halt nach nem FH-Studium um, es ist ja keine Schande, eher ein anwendungsbezogener Mensch zu sein und mit der Theorie nicht so klarzukommen. Bei, Unistudium gehört sie halt mit dazu.
Un hombre de frente a una ventana
Súper lúcida la mirada
Recorre el paisaje y no,
no es su interior, es luna.

Xelord
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 225
Registriert: 23. Okt 2004 09:49

Re: Gibt es offiziel eine Klausel die besagt mit 50% bestanden?

Beitrag von Xelord »

Angenommen diese Regel würde existieren.
Was bringt sie dir ? Ein Professor bzw. Klausursteller kann die Punkte der Aufgaben beliebig vergeben, deswegen ist so eine Regel auch totaler blödsinn.

Mal ganz davon abgesehen, FOC ist nicht schwerer als andere Fächer und wenn du ein Problem damit hast, solltest du vielleicht wirklich dich mal beraten lassen, ob deine Lerneinstellung/methode die Richtige ist. Evtl. tut es dir wirklich gut eine andere Lernumgebung (FH,BA) zu probieren. Nicht jedem liegt das sehr theoretische Lernen. Wenn du schon mit Angst an die nächste Prüfung gehst, lass es.
Willst du es versuchen, konzentriere dich total auf das FOC-Zeug, irgendwann macht klickt es und du kannst es, aber bis dahin kostet es halt Kraft und Motivation. Es erwartet keiner, dass du alles 100% kannst.

Benutzeravatar
unschuldslamm
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 422
Registriert: 28. Okt 2004 09:24

Re: Gibt es offiziel eine Klausel die besagt mit 50% bestanden?

Beitrag von unschuldslamm »

Hallo Oren, hier findet Du die Antwort.

mfg
Maybe in Ohio, but not in America!

Benutzeravatar
tiwoc
Ehemalige Fachschaftler
Beiträge: 475
Registriert: 21. Okt 2005 14:25
Kontaktdaten:

Re: Gibt es offiziel eine Klausel die besagt mit 50% bestanden?

Beitrag von tiwoc »

Dieser Thread ist jetzt geschlossen, da anscheinend weder der Thread-Starter noch manche der Antwortenden den gebotenen Umgangston einhalten können. Wie schon ganz richtig angemerkt wurde, kann es hier sowieso keine verbindlichen Antworten geben.

Gesperrt

Zurück zu „Studienorganisation“