Keine mündlichen Prüfungen mehr laut neuer APB

Moderator: Aktive Fachschaft

holgman
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 175
Registriert: 15. Apr 2004 00:37

Keine mündlichen Prüfungen mehr laut neuer APB

Beitrag von holgman »


Benutzeravatar
Robert
Ehemalige Fachschaftler
Beiträge: 511
Registriert: 6. Okt 2004 17:38
Wohnort: DA

Re: Keine mündlichen Prüfungen mehr laut neuer APB

Beitrag von Robert »

Ich rate dazu die neuen APBs selbst mal zu lesen, da manches in diesem Wisch von Prüfsek missverständlich bzw so komisch ausgedrückt, dass man es nur falsch verstehen kann.

Tomi
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 122
Registriert: 22. Jan 2005 15:51

Re: Keine mündlichen Prüfungen mehr laut neuer APB

Beitrag von Tomi »

Jag' Du nur den ganzen Diplomern im Hauptstudium einen schönen Schrecken ein! :twisted:

Es geht nicht um mündliche Prüfungen, sondern um die mündlichen Nachprüfungen nach nicht bestandenen Wiederholungsprüfungen, und die gibt es nur im Grundstudium!

HTH,
Tomi

Benutzeravatar
Thomas
Ehemalige Fachschaftler
Beiträge: 620
Registriert: 25. Apr 2007 12:21
Kontaktdaten:

Re: Keine mündlichen Prüfungen mehr laut neuer APB

Beitrag von Thomas »

Nachzulesen auch seit zweieinhalb Monaten im Inforz, Ausgabe Juli 2008. Im Übrigen hab ich den Thread im Fachschaftsbereich von „Allgemein“ nach „Studienreform“ verschoben, passt dort besser.

EDIT: Nochwas - das von holgman verlinkte PDF ist leider im Moment die einzig „offizielle“ verfügbare Information vom Prüfsek. Die neuen APB (mit den eingepflegten Änderungen) sind zumindest noch nicht online, nur die alte mit der 1. Novelle. Es gibt allerdings in der Satzungsbeilage 1.08 auf den Seiten 7-11 die neuen Regelungen, sozusagen als Diff.
„Die Universität steht nunmehr vor der Aufgabe, die Lehre vor Qualitätseinbußen zu schützen, damit der dort vorhandene sehr gute Ruf gehalten wird.“
Rechenschaftsbericht des TU-Präsidiums 2009-2010 (Seite 20), angesichts von aktuell 23.000 Studenten und vor G8

Antworten

Zurück zu „Studienorganisation“