Projektbegleitung

samy-delux
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 64
Registriert: 21. Okt 2008 18:59

Projektbegleitung

Beitrag von samy-delux » 16. Jun 2011 12:48

Gibt es denn noch weitere Termine zur Projektbegleitung Freitags 9:50 Uhr?
Wie werden wir darüber informiert wann Termine stattfinden und wann nicht?

Viele Grüße,
Samy

Benutzeravatar
Lennart
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 69
Registriert: 30. Sep 2008 14:30
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: Projektbegleitung

Beitrag von Lennart » 16. Jun 2011 17:11

Hi,

das würde mich auch interessieren. Mir ist nicht wirklich klar, wann jetzt ein Termin ist, und wann nicht...

LucasR
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 474
Registriert: 9. Jun 2009 09:55

Re: Projektbegleitung

Beitrag von LucasR » 16. Jun 2011 23:08

Ich hoffe nur dass sie jetzt nicht von heut auf morgen auf irgendeinen Freitag morgen einen ultra-wichtigen Termin legen, an dem ich dann nicht kann weil ich ihn anderweitig verplant habe :oops:

Gibts zum BP eigentlich eine Evaluation der Lehre?

Benutzeravatar
Lennart
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 69
Registriert: 30. Sep 2008 14:30
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: Projektbegleitung

Beitrag von Lennart » 17. Jun 2011 11:57

LucasR hat geschrieben: Gibts zum BP eigentlich eine Evaluation der Lehre?
Das würde mich auch interessieren.... ;)

haase
Ehemalige Fachschaftler
Beiträge: 281
Registriert: 2. Jul 2008 22:58

Re: Projektbegleitung

Beitrag von haase » 17. Jun 2011 12:16

Für das Wintersemester 09/10 und das darauffolgende Sommersemester 10 sind Feedbackergebnisse der Projektbegleitung verfügbar.

Benutzeravatar
Thomas
Ehemalige Fachschaftler
Beiträge: 620
Registriert: 25. Apr 2007 12:21
Kontaktdaten:

Re: Projektbegleitung

Beitrag von Thomas » 17. Jun 2011 13:49

Das Bachelorpraktikum an sich wird aber nicht evaluiert, da es (wie die Seminare und Praktika im Wahlpflichtbereich) nicht so einfach vergleichbar sind wie Vorlesungen. Das heißt aber nicht, dass man keine Kritik äußern soll ;).
„Die Universität steht nunmehr vor der Aufgabe, die Lehre vor Qualitätseinbußen zu schützen, damit der dort vorhandene sehr gute Ruf gehalten wird.“
Rechenschaftsbericht des TU-Präsidiums 2009-2010 (Seite 20), angesichts von aktuell 23.000 Studenten und vor G8

Antworten

Zurück zu „Archiv“