Seite 1 von 1

Referenzlösung zur Klausur 2017 Aufgabe 5 fehlerhaft?

Verfasst: 24. Sep 2017 16:52
von Hans123
In der Aufgabe ging es darum, dass man die Reihenfolge der Runs einer Sequenz umkehren soll. Also aus der Sequenz 1 1 2 3 1 2 würde dann 1 2 1 1 2 3 werden (zumindest wenn ich das richtig verstanden habe).

Sollte ich keinen Fehler gemacht haben gewährleistet die gegebene Lösung genau das aber nicht. Aus der Sequenz 4 1 2 wird 2 4 1 statt 1 2 4.

Die Lösung:
https://i.imgur.com/MeEMA2L.png

Re: Referenzlösung zur Klausur 2017 Aufgabe 5 fehlerhaft?

Verfasst: 25. Sep 2017 16:04
von Vykyfikation
Ja würde auch sagen, dass die Aufgabe 5 Fehlerhaft ist.
Die Aufgabe 6 ist genau so fehlerhaft, da bei einer Ungraden Länge des Successorarrays in der Referenzlösung mirrorSymmetric auf das Mittlere Element zwei mal aufgerufen wird, da dann theSuccessors [ index ] = theSuccessors [ numberOfSuccessors - index -1 ] ist.

Re: Referenzlösung zur Klausur 2017 Aufgabe 5 fehlerhaft?

Verfasst: 25. Sep 2017 17:33
von marcblaa
Abfrage:

Code: Alles auswählen

if(cmp.compare(curr.key, curr.next.key) < 0)
ist leider falsch.
Richtig wäre:

Code: Alles auswählen

 if(cmp.compare(curr.key, curr.next.key) > 0)
Hoffe dass es jetzt richtig läuft.
https://imgur.com/ZifxAad

Re: Referenzlösung zur Klausur 2017 Aufgabe 5 fehlerhaft?

Verfasst: 25. Sep 2017 19:14
von nozyde
Fazit: definitiv in die Klausureinsicht gehen :)

Re: Referenzlösung zur Klausur 2017 Aufgabe 5 fehlerhaft?

Verfasst: 25. Sep 2017 23:31
von marcblaa
Definitiv, die richtige Verwendung des Comparators ist ja auch ein Bewertungskriterium.