Wechsel von einem Jahr zum nächsten (war: Klausur)

Alex_T
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 2. Nov 2014 17:35

Wechsel von einem Jahr zum nächsten (war: Klausur)

Beitrag von Alex_T »

Hallo,

ich bin heute bei der Nachklausur gewesen und mich wundert, dass es manche Inhalte gab, die nicht Klausurrelevant bzw. im Wiki nicht zu finden sind. Bsw. OS oder SO Bäume, dort gab es 2 Aufgaben mit Select() und Rank(). Bis jetzt habe ich leider keine solche Bäume bei Wiki gesehen. Zweiter Punkt könnte "Diskrete Fourier-Transformation" sein. Die finde ich bei Wiki auch kaum. Es gab die ganzen 10 Punkte für diese Transformation. Vlt. kenne ich das nicht, weil ich die Vorlesungen im SS nicht besucht habe, aber dies ist nicht meine Schuld, GDI 2 habe ich als Auflage und hatte keine Möglichkeit die Vorlesungen zu besuchen.

Grüße
Alex

Atlantaphoenix
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 52
Registriert: 31. Jan 2014 15:02

Re: Klausur

Beitrag von Atlantaphoenix »

Hallo Alex,

im letzten Sommersemester wurde GdI2 von Prof. Johannes Buchmann gehalten. Im Gegensatz zu Prof. Weihe hat er sich dabei nicht an den Wiki-Inhalten orientiert, sondern die Themen (Sortieralgorithmen, Graphen, B-Bäume etc.) selbst aufgezogen, dabei hat er seine Zusammenfassungen und die dazugehörigen Folien und Notizen in den Moodle-Kurs hochgeladen:
https://moodle.informatik.tu-darmstadt. ... php?id=351

Die Methoden OS-Rank und OS-Select finden sich z.B. in der PDF zu den Rot-Schwarz-Bäumen (Folie 31ff).
Ebenso hat Prof. Buchmann am Ende seiner Vorlesung die Themengebiete "Fast Fourier Transform" und "NP-Vollständigkeit" behandelt, welche (meines Wissens) bisher nicht in GdI2 drankamen, welche aber ebenfalls im Moodle-Kurs zu finden sind.

Viele Grüße
Max
Dateianhänge
16 - Rot-Schwarz-Bäume.pdf
(1.79 MiB) 24-mal heruntergeladen

Osterlaus
BSc Spammer
BSc Spammer
Beiträge: 1263
Registriert: 23. Aug 2007 12:46
Wohnort: DA

Re: Klausur

Beitrag von Osterlaus »

Atlantaphoenix hat geschrieben:Hallo Alex,

im letzten Sommersemester wurde GdI2 von Prof. Johannes Buchmann gehalten. Im Gegensatz zu Prof. Weihe hat er sich dabei nicht an den Wiki-Inhalten orientiert, sondern die Themen (Sortieralgorithmen, Graphen, B-Bäume etc.) selbst aufgezogen, dabei hat er seine Zusammenfassungen und die dazugehörigen Folien und Notizen in den Moodle-Kurs hochgeladen:
https://moodle.informatik.tu-darmstadt. ... php?id=351
Nur so als Randbemerkung: Das Wiki hat meines Wissens Prof. Weihe initiiert und befüllt. Es ist vollkommen normal, dass beim Wechsel eines Dozenten der neue Dozent nicht die Materialien des vorherigen Dozenten benutzt.

Prof. Karsten Weihe
Dozentin/Dozent
Beiträge: 1824
Registriert: 21. Feb 2005 16:33

Re: Wechsel von einem Jahr zum nächsten (war: Klausur)

Beitrag von Prof. Karsten Weihe »

Habe diesen Thread aus dem Unterforum "Vorlesung" in das neue Unterforum "Rund um die Klausur" verschoben und ihm eine (hoffentlich) aussagekräftige Überschrift gegeben. Ansonsten habe ich selbstverständlich nichts geändert.

KW

FloZou
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 32
Registriert: 12. Okt 2010 14:10
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: Wechsel von einem Jahr zum nächsten (war: Klausur)

Beitrag von FloZou »

Hallo,

wo hier das Thema Nachklausur angesprochen wurde. Ich habe diese auch mitgeschrieben!

Gibt es schon Infos zum Zeitraum der Korrektur.
Denn das neue Semester hat begonnen und da die Themen in diesem SS vom letzten bei Herrn Buchmann sich doch sehr Unterscheiden wäre es
von Vorteil wenn man schnell wüsste ob man bestanden hat..

Danke schonmal

Prof. Karsten Weihe
Dozentin/Dozent
Beiträge: 1824
Registriert: 21. Feb 2005 16:33

Re: Wechsel von einem Jahr zum nächsten (war: Klausur)

Beitrag von Prof. Karsten Weihe »

FloZou hat geschrieben: wo hier das Thema Nachklausur angesprochen wurde. Ich habe diese auch mitgeschrieben!
Gibt es schon Infos zum Zeitraum der Korrektur.
Soweit ich sehe, haben die Ausrichter der GdI II im SS14 das Fachschaftsforum nicht genutzt. Daher werden Sie wohl nicht unbedingt davon ausgehen können, dass die Adressaten Ihrer Frage Ihr Posting auch lesen.

KW

Antworten

Zurück zu „Archiv“