Nabla Down?

Benutzeravatar
LordMaddhi
Nichts ist wie es scheint
Beiträge: 23
Registriert: 20. Apr 2017 11:57
Wohnort: Darmstadt, Hessen

Nabla Down?

Beitrag von LordMaddhi » 14. Mai 2017 17:14

Anscheinend ist Nabla down.

Folgendes wird angezeigt:

Code: Alles auswählen

503 Service Unavailable

The server is temporarily unable to service your request due to maintenance downtime or capacity problems. Please try again later.
Ich bin nicht die Signatur. Ich putze hier nur.

LukasPhysiker
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 111
Registriert: 6. Mai 2017 13:05

Re: Nabla Down?

Beitrag von LukasPhysiker » 14. Mai 2017 17:16

Das kann ich bestätigen. Und ich habe morgen Testat...

kommiker
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 51
Registriert: 24. Apr 2017 19:25

Re: Nabla Down?

Beitrag von kommiker » 14. Mai 2017 17:22

Jo, ich habe Dienstag und Donnerstag

Benutzeravatar
LordMaddhi
Nichts ist wie es scheint
Beiträge: 23
Registriert: 20. Apr 2017 11:57
Wohnort: Darmstadt, Hessen

Re: Nabla Down?

Beitrag von LordMaddhi » 14. Mai 2017 17:39

UPDATE: Nabla geht wieder :D
Ich bin nicht die Signatur. Ich putze hier nur.

Janosch
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 50
Registriert: 17. Mär 2014 14:28

Re: Nabla Down?

Beitrag von Janosch » 15. Mai 2017 15:56

Hallo,

ich schreibe jetzt einfach mal hier rein ohne einen drölfzichsten Thread mit "Nabla down" zu eröffnen.

Seid dem frühen Mittag schon gibt es sporadische Ausfälle bei Nabla. Welche auch zur Terminwahl und codemonkeys übergreifen.
Liegt dies an einer Überlastung, Wartung oder an einem hohen Andrang?

Ist jetzt das dritte mal das ich nicht akkurat üben kann und so langsam gehen mir die freien Tage aus :(

Gruß

studenthoch80
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 15. Mai 2017 16:16

Re: Nabla Down?

Beitrag von studenthoch80 » 15. Mai 2017 16:22

Ich kann mich Janosch ebenfalls nur anschließen.

Eben beim Üben sollte ich automatisch abgemeldet werden, wegen timeout?? Obwohl ich am Tippen war.
Die Fehlermeldung dazu war außerdem mit Rechtschreibfehlern versehen! Nur so nebenbei!
Der Button, um das zu verhindern, schmiss mich dann direkt raus. (503 Server Unavailable)

goerlibe
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 51
Registriert: 24. Apr 2017 19:22

Re: Nabla Down?

Beitrag von goerlibe » 15. Mai 2017 16:51

Ich habe auch zum x-ten mal Probleme mit Nabla
Internal server error 500 in unterschiedlichen Variationen bei dem Versuch auf den Aufgabengenerator zuzugreifen
Da ich nachher nicht zum Lernen komme, wollte ich mich vom Testat abmelden aber auch dies ist nicht möglich. (error 404 vom apache/tomcat server)

Probiert habe ich es mit Firefox, Chrome, Edge, Internet Explorer auf Windows 10 von zwei verschiedenen Geräten - ohne Erfolg.

felixd
Nichts ist wie es scheint
Beiträge: 23
Registriert: 14. Mai 2017 22:15

Re: Nabla Down?

Beitrag von felixd » 15. Mai 2017 19:10

Auch ich kann schon wieder (!) nicht auf die Aufgaben zugreifen. "ERROR500" steht in einem Fenster, wenn ich auf Starten klicke.

felixd
Nichts ist wie es scheint
Beiträge: 23
Registriert: 14. Mai 2017 22:15

Re: Nabla Down?

Beitrag von felixd » 15. Mai 2017 19:11

felixd hat geschrieben:Auch ich kann schon wieder (!) nicht auf die Aufgaben zugreifen. "ERROR500" steht in einem Fenster, wenn ich auf Starten klicke.
Sorry, das bezog sich auf Codemonkeys. Aber das Problem ist ja vermutlich auch nicht unabhängig von Nabla.

crankicake
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 22. Jan 2017 16:02

Re: Nabla Down?

Beitrag von crankicake » 15. Mai 2017 21:32

Gleicher Spaß geht heute auch weiter: Internal Server Error.

Wir versuchen hier ein Modul zu bestehen, welches einen überdurchschnittlichen Anspruch hat - was ja auch überhaupt nicht schlimm ist.
Aber wie stellt sich das Orga-Team bitte vor, dass wir dieses Modul bestehen, wenn jedes mal wenn man lernen möchte Nabla down ist? Ich bin berufstätig und daher bleiben mir nur die Abende zum Lernen und morgen früh um 08:10 ist mein Testat (zum Glück habe ich es mir aufgeschrieben).

Es ist in meinen Augen nicht gerecht, dass unsere Klausurzulassung auf einem System basiert, welches höchst unzuverlässig arbeitet. Ich möchte hier in keinster Weise die Idee hinter Nabla o.Ä. schlecht machen, jedoch sollte darüber nachgedacht werden, ob das System nicht erst live geschaltet werden sollte wenn es zuverlässig genug läuft, damit die 1000 Kursteilnehmer sich ausreichend au Ihre Testate vorbereiten können.

wulfspider
Erstie
Erstie
Beiträge: 19
Registriert: 13. Apr 2016 12:54

Re: Nabla Down?

Beitrag von wulfspider » 15. Mai 2017 22:17

Es ist wieder online :D

goerlibe
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 51
Registriert: 24. Apr 2017 19:22

Re: Nabla Down?

Beitrag von goerlibe » 15. Mai 2017 22:46

wulfspider hat geschrieben:Es ist wieder online :D
Naja.. in Grenzen - Die Abmeldung vom Testat ist nicht möglich

felixd
Nichts ist wie es scheint
Beiträge: 23
Registriert: 14. Mai 2017 22:15

Re: Nabla Down?

Beitrag von felixd » 15. Mai 2017 23:55

goerlibe hat geschrieben:
wulfspider hat geschrieben:Es ist wieder online :D
Naja.. in Grenzen - Die Abmeldung vom Testat ist nicht möglich
Das musste ich soeben auch feststellen. Auch wenn es keine Fehlermeldung gibt.

heggi
Erstie
Erstie
Beiträge: 21
Registriert: 22. Apr 2015 10:19

Re: Nabla Down?

Beitrag von heggi » 16. Mai 2017 00:01

Hm bei mir genau der umgekehrte Fall durch den Rollback bin ich von meinem Termin heute abgemeldet und mein neuer der morgen stattfinden sollte ist nicht mehr eingetragen :roll: :lol: egal shit happens

Benutzeravatar
LordMaddhi
Nichts ist wie es scheint
Beiträge: 23
Registriert: 20. Apr 2017 11:57
Wohnort: Darmstadt, Hessen

Re: Nabla Down?

Beitrag von LordMaddhi » 16. Mai 2017 14:23

Mir werden mittlerweile meine Termine nicht mehr angezeigt und auch keine anderen Termine zum buchen (nur das Laderad)...
Ich bin nicht die Signatur. Ich putze hier nur.

Antworten

Zurück zu „Archiv“