Probleme mit Kernel Modulen

Wetterfrosch
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 72
Registriert: 20. Jan 2007 15:51

Probleme mit Kernel Modulen

Beitrag von Wetterfrosch »

Hallo!

Die Anleitung zu der ersten Lab hat nicht funktioniert, sodass wir diese Anleitung ausprobierten und teilweise weiter kamen: http://www.cyberciti.biz/tips/compiling ... odule.html

Unser Makefile:

Code: Alles auswählen

obj-cm := test.o
KVERSION = $(shell uname -r)
all:
	make -C /lib/modules/$(KVERSION)/build M=$(PWD) modules
clean:
	make -C /lib/modules/$(KVERSION)/build M=$(PWD) clean
Unser test.c

Code: Alles auswählen

#include <linux/module.h>
#include <linux/config.h>
#include <linux/init.h>
MODULE_LICENSE("GPL");
static int __init name_of_initialization_routine(void) {
    printk(KERN_INFO "hallo");
    return 0;
}
static void __exit name_of_cleanup_routine(void) {
    printk(KERN_INFO "tschuess");
}
module_init(name_of_initialization_routine);
module_exit(name_of_cleanup_routine);

Code: Alles auswählen

sudo make
make -C /lib/modules/2.6.31-14-generic/build M= modules
make[1]: Betrete Verzeichnis '/usr/src/linux-headers-2.6.31-14-generic'
  CHK     include/linux/version.h
  CHK     include/linux/utsrelease.h
  SYMLINK include/asm -> include/asm-x86
make[2]: *** Keine Regel vorhanden, um das Target »kernel/bounds.c«, 
  benötigt von »kernel/bounds.s«, zu erstellen.  Schluss.
make[1]: *** [prepare0] Fehler 2
make[1]: Verlasse Verzeichnis '/usr/src/linux-headers-2.6.31-14-generic'
make: *** [all] Fehler 2
Wo liegt der Fehler?

Stefan Winter
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 57
Registriert: 18. Sep 2009 13:37

Re: Probleme mit Kernel Modulen

Beitrag von Stefan Winter »

Hi,

leider wird dieses Forum von niemandem gelesen, der direkt mit der Organisation der Lehrveranstaltung betraut ist. Ich selbst habe mich mit den Labs (noch) nicht beschäftigt und kann daher aus dem Stehgreif auch keine Hilfestellung geben.
Wenn sich das Problem auch mit Hilfe der hier sicher bald fleißig mitdiskutierenden Kommilitonen nicht lösen lässt, könnt Ihr Fragen an die auf der Webseite angegebene Mailadresse richten.
Da Ihr aber noch viiieeel Zeit für die ersten Aufgaben habt, wäre meine Empfehlung, zunächst selbst noch ein wenig nach der Ursache des Problems zu suchen. Da ist erfahrungsgemäß der Lerneffekt deutlich höher. (Kostet halt aber auch mehr Zeit.)

[Pause]

Ok, ich habe mir doch 2 Minuten Zeit genommen und Google bemüht... Ich bin mir sicher, dass Ihr sehr schnell selbst auf die Lösung kommt, wenn Ihr Eure deutsche Fehlermeldung ins Englische übersetzt bekommt und eine Suchmaschine Eurer Wahl damit füttert.
"No rule to make target..."

Viel Erfolg,
Stefan

rick
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 105
Registriert: 17. Jan 2006 23:20

Re: Probleme mit Kernel Modulen

Beitrag von rick »

Sieht so aus als würde $(PWD) nicht ersetzt werden...

Ihr könnt ja mal den make-Befehl direkt eingeben.

Antworten

Zurück zu „Archiv“