Colorspace

0pa
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 44
Registriert: 20. Sep 2011 16:33

Colorspace

Beitrag von 0pa » 19. Jan 2015 14:55

Hey, Opa am Start!

Wir bearbeiten die aktuelle Übung und haben einige Anomalien der Farbwerte. Wir glauben, dass das Problem bereits beim Laden des Bildes entsteht. Die Bilder laden wir aktuell mittels Kore::Image(fileName, readable) im eröffneten Thread und "kopieren" anschließend die Pixel 1:1 in die Textur indem wir den Zeige der Bilddaten auf den Zeiger der Texturdaten umbiegen.

Irgendwelche Ideen was zu diesem recht interessanten Ergebnis führt.

Eine gesegnete Woche,
euer Opa!
Dateianhänge
screen.png
screen.png (62.12 KiB) 437 mal betrachtet

RobDangerous
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 363
Registriert: 14. Okt 2014 17:05

Re: Colorspace

Beitrag von RobDangerous » 19. Jan 2015 14:59

Ja, Kore::Image lädt RGBA (weil die genutzte Image-Lib das so liefert), Kore::Texture möchte aber über lock/unlock BGRA haben (weil das die Grafikchips lieber mögen).

0pa
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 44
Registriert: 20. Sep 2011 16:33

Re: Colorspace

Beitrag von 0pa » 19. Jan 2015 15:06

Super, das hat das Problem gelöst. Danke hierfür.

simon.r
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 59
Registriert: 4. Okt 2010 16:13

Re: Colorspace

Beitrag von simon.r » 19. Jan 2015 20:02

Unter DirectX muss zusätzlich noch der pitch / stride beachtet werden...

Antworten

Zurück zu „Archiv“