Widerspruch Skript/Folien: Teleological vs. Ontogenetic

philipp_m
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 99
Registriert: 4. Dez 2010 18:10

Widerspruch Skript/Folien: Teleological vs. Ontogenetic

Beitrag von philipp_m »

Wenn mich nicht alles täuscht, widersprechen sich Skript und Folien bei der Definition von Teleological vs. Ontogenetic. Auf den Folien steht bei Teleological "PCG is the simulation of realistic processes" und bei Ontogenetic "Re-create the result without following the “natural” way to derive it" während es im Skript genau anders herum steht, d.h. bei Teleological "refer to PCG algorithms that are based on the analysis of the result of the PCG algorithm and finding ways (by whatever means) to reach these goals" und bei Ontogenetic "are inspired by the real processes which result in the things depicted by the PCG algorithm".

Laut http://pcg.wikidot.com/pcg-algorithm:te ... ntogenetic sollte die Version auf den Folien die richtige Version sein, wobei sich für mich dann natürlich die Frage stellt, wieso die Übersetzungen bzw. Bedeutungen der jeweiligen Fachbegriffe eher zur genau anderen Definition passen würden.

Boddlnagg
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 54
Registriert: 10. Dez 2012 12:07

Re: Widerspruch Skript/Folien: Teleological vs. Ontogenetic

Beitrag von Boddlnagg »

In der Vorlesung wurde es so erklärt, wie is im Skript steht, mit der Bemerkung, dass es auf den Folien wohl falschherum ist. Ich würde eine offizielle Klarstellung begrüßen!

FloM-KOM
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 279
Registriert: 27. Apr 2010 17:20

Re: Widerspruch Skript/Folien: Teleological vs. Ontogenetic

Beitrag von FloM-KOM »

Ich bin in der Vorlesung und später beim Skript schreiben selbst auch über die Begrifflichkeiten gestolpert. Die Version aus den Folien ist die die im PCGWiki und bei einigen anderen Quellen verwendet wird. Einige Leute haben sich aber auch darüber beschwert daß die Begriffe nicht so recht passen, s. z.B. http://simblob.blogspot.com.es/2010/06/ ... c-map.html oder http://cowboyprogramming.com/2007/01/02 ... togenetic/.

Wenn man sich einige Definitionen anschaut, z.B. teleological: "the belief that natural phenomena have a predetermined purpose and are not determined by mechanical laws" und ontogenetic "The origin and development of an individual organism from embryo to adult." kann man die Kritik vielleicht nachvollziehen.

Um es einheitlich zu handhaben werden wir es so wie in den Folien und dem PCG-Wiki handhaben und bei der PCG-Vorlesung in 2 Semestern auf die Begriffe genauer eingehen oder sie wie in dem verlinkten Artikel anders benennen.

Antworten

Zurück zu „Archiv“