Ex8 compiliert nicht (Linux)

pSub
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 61
Registriert: 21. Sep 2009 22:56

Ex8 compiliert nicht (Linux)

Beitrag von pSub »

Ich habe gerade (unter Linux mit CodeBlocks und g++ 4.8.3) versucht Exercise 8 zu bauen. Dabei bekomme ich folgende Fehler:

Code: Alles auswählen

Sources/Exercise.cpp:185:29: error: ‘BlendingOperation’ is not a class or namespac
Sources/Exercise.cpp:185:61: error: ‘BlendingOperation’ is not a class or namespace
Sources/Exercise.cpp:186:28: error: ‘RenderState’ is not a class or namespace
Sources/Exercise.cpp:204:28: error: ‘RenderState’ is not a class or namespace

FloM-KOM
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 279
Registriert: 27. Apr 2010 17:20

Re: Ex8 compiliert nicht (Linux)

Beitrag von FloM-KOM »

Das war mein Fehler, Zeile 186 und 187 sollten sein

Code: Alles auswählen

Graphics::setBlendingMode(SourceAlpha, InverseSourceAlpha);
Graphics::setRenderState(DepthWrite, false);
und Zeile 204

Code: Alles auswählen

Graphics::setRenderState(DepthWrite, true);
Wird so bald wie möglich auch im Git gefixt.


(Zum Kontext: Microsoft hat eine Erweiterung für C++ die es erlaubt enum-Werte über EnumName::EnumWert anzusprechen. Das ist aber kein gültiges C++. Ein bisschen Gewohnheit wenn man viel C# programmiert...

In C++11 gibt es das enum class-Keyword, das genau das im Standard erlaubt: http://en.cppreference.com/w/cpp/language/enum "Scoped Enumeration")

pSub
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 61
Registriert: 21. Sep 2009 22:56

Re: Ex8 compiliert nicht (Linux)

Beitrag von pSub »

Vielen Dank. In Sources/PhysicsObject.cpp gibt es noch ein

Code: Alles auswählen

#include "Kore\Log.h"
ansonsten kompiliert es jetzt aber.

RobDangerous
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 363
Registriert: 14. Okt 2014 17:05

Re: Ex8 compiliert nicht (Linux)

Beitrag von RobDangerous »

Danke, habe dafür jetzt auch noch einen kleinen Commit gepushed.

Antworten

Zurück zu „Archiv“