Wahl des Pivot beim Quicksortalgorithmus

Bei Postings zu Algorithmus X lassen Sie Ihren Betreff bitte mit
"X: " beginnen, bei allgemeinen Postings zu Nabla bitte mit "Nabla: ", jeweils gefolgt von einer möglichst präzisen Überschrift, danke!

Moderator: Algorithmen und Datenstrukturen

Forumsregeln
Bei Postings zu Algorithmus X lassen Sie Ihren Betreff bitte mit
"X: " beginnen, bei allgemeinen Postings zu Nabla bitte mit "Nabla: ", jeweils gefolgt von einer möglichst präzisen Überschrift, danke!
Aisberg
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 8. Mai 2017 21:21

Wahl des Pivot beim Quicksortalgorithmus

Beitrag von Aisberg » 9. Mai 2017 09:20

Im Video zu dem Quicksort-Algorithmus wird die Ausgangsposition des Pivot anhand der Menge der Werte, die kleiner als der Pivotwert sind bestimmt und entsprechend der Marker m1 gesetzt. Marker m2 wird relativ um die Anzahl der Vorkommnisse des Pivotwerts verschoben. Anhand dessen dann i1, i2, i3 gesetzt.
Der Algorihmus in Nabla scheint nicht so umgesetzt zu sein. So war in der Aufgabe mit dem Pivotwert -12 und der folgenden Liste:

Code: Alles auswählen

7, 5, 8, -3, -5, 0, -8, 15, 10, 13, -2, 2, -2, -12, -12, 3, -10, 1, -6, 9, -6, 3, 1
der Marker m1 auf Pos 0 und Marker m2 auf Position 2, jedoch i1 = 0 (Richtig), i2 = 1 (Falsch) und i3 = 13 (Falsch). Woran soll ich mich nun orientieren?

Zurück zu „AuD: Arbeit mit Nabla“