CodeMonkeys: Remove Element from Array

Bei Postings zu Algorithmus X lassen Sie Ihren Betreff bitte mit
"X: " beginnen, bei allgemeinen Postings zu Nabla bitte mit "Nabla: ", jeweils gefolgt von einer möglichst präzisen Überschrift, danke!

Moderator: Algorithmen und Datenstrukturen

Forumsregeln
Bei Postings zu Algorithmus X lassen Sie Ihren Betreff bitte mit
"X: " beginnen, bei allgemeinen Postings zu Nabla bitte mit "Nabla: ", jeweils gefolgt von einer möglichst präzisen Überschrift, danke!
mario.
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 5. Sep 2016 18:21

CodeMonkeys: Remove Element from Array

Beitrag von mario. » 6. Sep 2016 13:02

Hey ich hab einen Compilefehler aus dem ich nicht schlau werde und zwar "Some input files use unchecked or unsafe operations."
Der Fehler bezieht sich auf die Zeile "Listobject<T>[] newlist = new Listobject<T>[list.length-1];"

Code: Alles auswählen

{
    Listobject<T>[] newlist = new Listobject<T>[list.length-1];
    }
    for (int i = 0; i < list.length; i++) {
       ...
    }
    return newlist;
}
Ich hab mir zwar gedacht dass es vielleicht daran liegt dass list.length-1 auch negativ sein kann und ich das checken muss, aber auch wenn ich diesen Fall abfange bekomm ich trotzdem noch den selben Fehler

Code: Alles auswählen

{
    int l = list.length-1;
    if(l<=0){l=0;}
    Listobject<T>[] newlist = new Listobject<T>[l];
    }
    for (int i = 0; i < list.length; i++) {
    ...

Hallo
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 162
Registriert: 22. Apr 2015 19:03

Re: CodeMonkeys: Remove Element from Array

Beitrag von Hallo » 6. Sep 2016 13:20

Bei mir war es das <T> bei der neuen Arrayerstellung.

Alexj1988
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 69
Registriert: 23. Sep 2011 00:28

Re: CodeMonkeys: Remove Element from Array

Beitrag von Alexj1988 » 6. Sep 2016 15:06

man kann kein neues Array vom Typ "T" erzeugen. Bei neuen Objekten muss der Typ bekannt sein oder man lässt ihn weg

Listobject<T>[] newlist = new Listobject[list.length - 1];

mfg Alex

mario.
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 5. Sep 2016 18:21

Re: CodeMonkeys: Remove Element from Array

Beitrag von mario. » 6. Sep 2016 17:13

Danke euch beiden, funktioniert jetzt

Hallo
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 162
Registriert: 22. Apr 2015 19:03

Re: CodeMonkeys: Remove Element from Array

Beitrag von Hallo » 10. Sep 2016 13:33

Hi,
Gehen bei dir alle Tests durch ?

Hallo
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 162
Registriert: 22. Apr 2015 19:03

Re: CodeMonkeys: Remove Element from Array

Beitrag von Hallo » 10. Sep 2016 14:01

Hi,
Mit dieser Implementation laufen bei mir 2 von 4 Tests durch, die restlichen 2 Tests sind TestTimedOutException.
Ich meine, es geht ja eigentlich nicht schneller..es ist so Linear..wie soll man das denn schneller als Linear implementieren :shock: :shock: :shock: :shock:




Code: Alles auswählen

{
    Listobject[] newArray = new Listobject[list.length-1];
   
   if(index > list.length-1){
       return null;
   }
   int foundElem=0;
   for(int i=0;i<list.length-1;i++){
       if(i==index){
           foundElem++;
       }
        
         newArray[i] = list[i+foundElem];
           
       
   }
        
        
   
   return newArray;
}

Alexj1988
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 69
Registriert: 23. Sep 2011 00:28

Re: CodeMonkeys: Remove Element from Array

Beitrag von Alexj1988 » 10. Sep 2016 16:50

Hallo hat geschrieben:Hi,
Mit dieser Implementation laufen bei mir 2 von 4 Tests durch, die restlichen 2 Tests sind TestTimedOutException.
Ich meine, es geht ja eigentlich nicht schneller..es ist so Linear..wie soll man das denn schneller als Linear implementieren :shock: :shock: :shock: :shock:

Die Timeouts sind atm mit vorsicht zu geniesen, da noch kein Ticketsystem enthalten ist, beeinflussen die Tests von mehreren Leuten gegenseitig.

(Wird auch noch gefixt, aber atm noch net die Höchste prio im Vergleich zum Datenbankconnection loss)

mfg Alex

arman
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 4. Sep 2016 17:30

Re: CodeMonkeys: Remove Element from Array

Beitrag von arman » 12. Sep 2016 12:31

Alexj1988 hat geschrieben:
Hallo hat geschrieben:Hi,
Mit dieser Implementation laufen bei mir 2 von 4 Tests durch, die restlichen 2 Tests sind TestTimedOutException.
Ich meine, es geht ja eigentlich nicht schneller..es ist so Linear..wie soll man das denn schneller als Linear implementieren :shock: :shock: :shock: :shock:

Die Timeouts sind atm mit vorsicht zu geniesen, da noch kein Ticketsystem enthalten ist, beeinflussen die Tests von mehreren Leuten gegenseitig.

(Wird auch noch gefixt, aber atm noch net die Höchste prio im Vergleich zum Datenbankconnection loss)

mfg Alex
Ich verstehe zwar, dass das Problem mit der Datenbank eine höhere prio hat als die Timeouts, aber wann werden die Timeouts gefixed? Da bei jeder Aufgabe solche Timeout Exceptions kommen und man jetzt nicht weiss ob der Code falsch ist oder einfach nur zu viele Tests durchführen?

Antworten

Zurück zu „AuD: Arbeit mit Nabla“