Testat-Bestanden-Beleg

Bei Postings zu Algorithmus X lassen Sie Ihren Betreff bitte mit
"X: " beginnen, bei allgemeinen Postings zu Nabla bitte mit "Nabla: ", jeweils gefolgt von einer möglichst präzisen Überschrift, danke!

Moderator: Algorithmen und Datenstrukturen

Forumsregeln
Bei Postings zu Algorithmus X lassen Sie Ihren Betreff bitte mit
"X: " beginnen, bei allgemeinen Postings zu Nabla bitte mit "Nabla: ", jeweils gefolgt von einer möglichst präzisen Überschrift, danke!
ln62cudi
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 13. Apr 2016 06:35

Testat-Bestanden-Beleg

Beitrag von ln62cudi » 27. Apr 2016 13:53

Hallo,
ich hatte heute um 9:55 Uhr (Nabla)Testat und hatte verstanden, dass die Ergebnisse automatisch im eigenen Nabla einsehbar sind. Da dies nicht der Fall ist bei mir, wollte ich mal fragen, woran das liegt oder ob ich es einfach missverstanden habe. Sollte es manuell gemacht werden, habe ich natürlich vollstes Verständnis, dass es jetzt noch nicht passiert ist.

LG Livia

Benutzeravatar
luedecke
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 124
Registriert: 17. Mär 2015 00:08

Re: Testat-Bestanden-Beleg

Beitrag von luedecke » 27. Apr 2016 15:20

ln62cudi hat geschrieben:Hallo,
ich hatte heute um 9:55 Uhr (Nabla)Testat und hatte verstanden, dass die Ergebnisse automatisch im eigenen Nabla einsehbar sind. Da dies nicht der Fall ist bei mir, wollte ich mal fragen, woran das liegt oder ob ich es einfach missverstanden habe. Sollte es manuell gemacht werden, habe ich natürlich vollstes Verständnis, dass es jetzt noch nicht passiert ist.

LG Livia
Diese Funktionalität steht erst in der nächsten Woche zur Verfügung

ln62cudi
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 13. Apr 2016 06:35

Re: Testat-Bestanden-Beleg

Beitrag von ln62cudi » 27. Apr 2016 18:02

Alles klar, danke!

Benutzeravatar
luedecke
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 124
Registriert: 17. Mär 2015 00:08

Re: Testat-Bestanden-Beleg

Beitrag von luedecke » 3. Mai 2016 02:04

luedecke hat geschrieben:
ln62cudi hat geschrieben:Hallo,
ich hatte heute um 9:55 Uhr (Nabla)Testat und hatte verstanden, dass die Ergebnisse automatisch im eigenen Nabla einsehbar sind. Da dies nicht der Fall ist bei mir, wollte ich mal fragen, woran das liegt oder ob ich es einfach missverstanden habe. Sollte es manuell gemacht werden, habe ich natürlich vollstes Verständnis, dass es jetzt noch nicht passiert ist.

LG Livia
Diese Funktionalität steht erst in der nächsten Woche zur Verfügung
Es können nun die in den Testaten bearbeiteten Aufgaben eingesehen und beanstandet werden.
Einen Beleg gibt es erstmal nicht, ist geplant, aber leider aufgrund wichtigerer Baustellen im Moment nicht schnell umsetzbar(inkl. ausführlicherer Tests).
Aber keine Sorge, wir machen Backups der Datenbanken in Echtzeit ;-)

Benutzeravatar
sqrt(2)
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 202
Registriert: 12. Apr 2015 11:35

Re: Testat-Bestanden-Beleg

Beitrag von sqrt(2) » 5. Mai 2016 10:03

Wo würden die erreichten Punkte der Theorie und später auch der Programmiertestate sichtbar werden?

kci
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 24
Registriert: 21. Apr 2016 20:54

Re: Testat-Bestanden-Beleg

Beitrag von kci » 5. Mai 2016 21:25

sqrt(2) hat geschrieben:Wo würden die erreichten Punkte der Theorie und später auch der Programmiertestate sichtbar werden?
die erreichten Punkte im Theroetestat können unter "Bewertungen" in moodle angesehen werden, bei nabla gibts es beim aufgabengenerator links mittlerweile den Reiter Testate

Antworten

Zurück zu „AuD: Arbeit mit Nabla“