Winged Edge Datenstruktur

barnie
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 48
Registriert: 17. Apr 2005 11:01
Wohnort: Beerwisch

Winged Edge Datenstruktur

Beitrag von barnie »

Mir ist gerade aufgefallen (auf der Suche nach einem intuitiven Verständnis, wo sich hier denn eigentlich die Uhr befindet), dass bei der im PDF verlinkten Abhandlung PCW und NCCW gegenüber den Folien vertauscht ist.

Es ergeben sich also zwei Fragen:
  1. wo ist hier die Uhr
  2. welche Version ist richtig
Grüße vom Barnie

thomas_kalbe
Nerd
Nerd
Beiträge: 570
Registriert: 10. Jun 2006 14:58

Re: Winged Edge Datenstruktur

Beitrag von thomas_kalbe »

ja, ich sehe was Du meinst.
Ok, ist mir vorher noch nie aufgefallen, aber tatsächlich weicht Baumgart's Notation ab.
Was er NCCW nennt, ist bei mir PCW, und andersherum.
Glaube aber, dass beide Versionen richtig sind --
Namen sind schließlich nur Schall & Rauch... hautpsache, es ist alles konsistent und die Algorithmen müssen
wahrscheinlich entsprechend angepasst werden.
Falls jemand also in der Klausur - unter der Annahme, dass eine entsprechende Aufgabe existiert --
Baumgart's statt meiner Notation benutzt, ist es nicht falsch.
Beide Versionen, Baumgart's und meine, benutzen aber Uhren, die sich rechtsrum drehen (nur in Bayern gehn die Uhren andersrum?)

gruss,
thomas

jno
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 144
Registriert: 18. Mai 2007 09:41

Re: Winged Edge Datenstruktur

Beitrag von jno »

Vor dem Problem standen wir heute auch, im 2D-Fall ist das eigentlich auch unmissverständlich, aber in 3D muss man sich vorher darauf festlegen, ob man - zB für den Wüfel - die Flächen von außen oder von innen betrachtet. Je nachdem ist der Uhrzeigersinn dann nämlich genau umgedreht.

barnie
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 48
Registriert: 17. Apr 2005 11:01
Wohnort: Beerwisch

Re: Winged Edge Datenstruktur

Beitrag von barnie »

gut, gut, meine Frage bezog sich aber eher auf den Ort der Uhr(en) - den Drehsinn habe ich jetzt in üblich hessischer Weise nicht in Frage gestellt...

Bei Baumgart verstehe ich die Definition folgendermaßen:
Es gibt ein Next-Face (wenn man an der Kante in postiver Richtung entlangschaut, das rechte) und ein Previous-Face (das linke). In beiden Faces werden die Kanten nach dem Umlaufsinn innerhalb dieses Faces benannt. Also ist NCCW (man könnte auch Next.CCW sagen) die Kante bei PVT (bzw. vstart) und NCW (Next.CW) die Kante bei NVT (vend). Entsprechend ist es beim Previous-Face anders herum. Nicht weil sich dort die Uhr anders herum dreht, sondern eben, weil sie sich dort genauso dreht.

Für die Benennung auf den Folien fehlt mir ein ähnlich anschaulicher Zugang.
Es wird ein Schuh draus, wenn man die Bedeutung von cw=N setzt und n=CW. Das zeigt sich bereits in der Benennung der Faces. (Entsprechend: ccw=P, p=CCW). Damit geht allerdings bei mir der intuitive Sinn von "Clockwise" etwas verloren, da sich dann das Clockwise auf das Face bezieht und nicht mehr auf die Kante.

Wenn beides "richtig" ist, seis drum... Ich kann ja in der Klausur die Großbuchstabenbezeichnungen verwenden (dann weiß der Korrektor, dass ich mich auf Baumgart beziehe).

barnie
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 48
Registriert: 17. Apr 2005 11:01
Wohnort: Beerwisch

Re: Winged Edge Datenstruktur

Beitrag von barnie »

@jno: Bei Baumgart wird ebenfalls festgelegt, dass man von außen zu schauen hat.

Benutzeravatar
TuxedoMask2002
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 67
Registriert: 24. Feb 2005 15:16
Wohnort: Frohnhofen
Kontaktdaten:

Re: Winged Edge Datenstruktur

Beitrag von TuxedoMask2002 »

Was sollen denn diese Falschbehauptungen gegen Bayern :evil: :twisted:

Aber wenigstens hat sich jetzt auch mir diese Frage geklärt. Ich mag Inkonsistenzen voll seit dem Semester. Fordern immer wieder zum Denken heraus, ohne dass es einen irgendwie weiterbringt :D
Der Neodarwinismus hat an die Stelle eines göttlichen Schöpfers lediglich den Gott Zufall gesetzt, der ebenso allmächtig, allwissend und allgegenwärtig ist.
F. Schmidt, BIOLOGIE HEUTE August 1989

thomas_kalbe
Nerd
Nerd
Beiträge: 570
Registriert: 10. Jun 2006 14:58

Re: Winged Edge Datenstruktur

Beitrag von thomas_kalbe »

ich hab mir das mit den Uhren ja auch nicht ausgedacht.
Google mal Uhren + Bayern, die ersten beiden Links sind shops, die genau solche Uhren verkaufen,
mit dem Slogan "in Bayern ticken die Uhren anders".

Ausserdem war's völlig ohne Wertung.

gruss,
thomas

Benutzeravatar
TuxedoMask2002
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 67
Registriert: 24. Feb 2005 15:16
Wohnort: Frohnhofen
Kontaktdaten:

Re: Winged Edge Datenstruktur

Beitrag von TuxedoMask2002 »

Die Uhren verkauft man auch unter anderem Namen ^^
http://www.yatego.com/ostfrieslandshop/ ... 9a8222f0b1
Der Neodarwinismus hat an die Stelle eines göttlichen Schöpfers lediglich den Gott Zufall gesetzt, der ebenso allmächtig, allwissend und allgegenwärtig ist.
F. Schmidt, BIOLOGIE HEUTE August 1989

Antworten

Zurück zu „Archiv“