1. Aufgabenblatt

Jens Huthmann
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 192
Registriert: 10. Nov 2011 19:42

1. Aufgabenblatt

Beitrag von Jens Huthmann » 7. Nov 2012 16:41

Ist jetzt online.

Wie angekündigt findet die Gruppenzuordnung mit der Abgabe dieses Aufgabenblatts statt.

errt
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 61
Registriert: 18. Okt 2012 19:12

Re: 1. Aufgabenblatt

Beitrag von errt » 8. Nov 2012 09:35

Ich glaube, da hat sich ein Fehler eingeschlichen:
Aufgabe 1.6 soll laut Text hexadezimale Literale einführen, auch Token erlaubt HexLiteral. Nachfolgend werden jedoch OctalLiteral und entsprechende Ziffern definiert. Da im letzten Jahr HexLiterale die Aufgabe waren, nehme ich an, dass es im Text und in der Definition von Token eigentlich um OctalLiteral gehen sollte?

Jens Huthmann
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 192
Registriert: 10. Nov 2011 19:42

Re: 1. Aufgabenblatt

Beitrag von Jens Huthmann » 8. Nov 2012 10:30

Ja, da haben Sie recht. Ich hab vergessen den Text anzupassen. Es geht tatsächlich diesmal um OctalLiteral.

tanne
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 162
Registriert: 30. Sep 2008 16:05

Re: 1. Aufgabenblatt

Beitrag von tanne » 8. Nov 2012 15:22

ist die bearbeitung in 2er gruppen pflicht oder kann man auch alleine abgeben?

Jens Huthmann
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 192
Registriert: 10. Nov 2011 19:42

Re: 1. Aufgabenblatt

Beitrag von Jens Huthmann » 8. Nov 2012 18:14

Wenn Sie keinen Partner gefunden haben und wir noch jemanden der alleine ist haben werden wir Sie dann für die nächste Aufgabe in eine Gruppe stecken.

mf1008
Erstie
Erstie
Beiträge: 15
Registriert: 19. Okt 2008 18:05

Re: 1. Aufgabenblatt

Beitrag von mf1008 » 12. Nov 2012 13:06

Ich habe noch einen Typo gefunden.
Aufgabe 1.5: Jedes Terminalsymbol außer denen aus der Produktion ID sind als Schlüsselwort zu betrachten.
Das müsste wohl D heißen?

Toa
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 121
Registriert: 16. Feb 2011 23:58

Re: 1. Aufgabenblatt

Beitrag von Toa » 12. Nov 2012 20:13

In Aufgabe 1.4 ist auch ein Fehler in der Grammatik. Es existiert keine Produktion für X. Müsste wohl B heißen.

Grüße Toa

LordHoto
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 135
Registriert: 14. Dez 2009 17:00

Re: 1. Aufgabenblatt

Beitrag von LordHoto » 13. Nov 2012 00:31

mf1008 hat geschrieben:Ich habe noch einen Typo gefunden.
Aufgabe 1.5: Jedes Terminalsymbol außer denen aus der Produktion ID sind als Schlüsselwort zu betrachten.
Das müsste wohl D heißen?
Ich denke, dass es so gedacht ist, aber ich würde hier auf die Antwort von Herr Huthmann warten.
Toa hat geschrieben:In Aufgabe 1.4 ist auch ein Fehler in der Grammatik. Es existiert keine Produktion für X. Müsste wohl B heißen.
Ja, das sollte wohl B heißen.
Compiler 1 Tutor WS 12/13

Jens Huthmann
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 192
Registriert: 10. Nov 2011 19:42

Re: 1. Aufgabenblatt

Beitrag von Jens Huthmann » 13. Nov 2012 17:19

LordHoto hat geschrieben:
mf1008 hat geschrieben:Ich habe noch einen Typo gefunden.
Aufgabe 1.5: Jedes Terminalsymbol außer denen aus der Produktion ID sind als Schlüsselwort zu betrachten.
Das müsste wohl D heißen?
Ich denke, dass es so gedacht ist, aber ich würde hier auf die Antwort von Herr Huthmann warten.
Stimmt, das sollte nur D heißen.

LordHoto hat geschrieben:
Toa hat geschrieben:In Aufgabe 1.4 ist auch ein Fehler in der Grammatik. Es existiert keine Produktion für X. Müsste wohl B heißen.
Ja, das sollte wohl B heißen.
Das stimmt, das sollte ein B sein.

Toa
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 121
Registriert: 16. Feb 2011 23:58

Re: 1. Aufgabenblatt

Beitrag von Toa » 16. Nov 2012 15:08

mf1008 hat geschrieben:Ich habe noch einen Typo gefunden.
Aufgabe 1.5: Jedes Terminalsymbol außer denen aus der Produktion ID sind als Schlüsselwort zu betrachten.
Das müsste wohl D heißen?
Mal davon abgesehen, das 1, 2 und 3 nicht mal in der Menge der Terminalsymbole aufgeführt werden. Hier heißen sie nämlich a,b und c. Alles C&P Fehler.

LordHoto
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 135
Registriert: 14. Dez 2009 17:00

Re: 1. Aufgabenblatt

Beitrag von LordHoto » 16. Nov 2012 17:03

Toa hat geschrieben:
mf1008 hat geschrieben:Ich habe noch einen Typo gefunden.
Aufgabe 1.5: Jedes Terminalsymbol außer denen aus der Produktion ID sind als Schlüsselwort zu betrachten.
Das müsste wohl D heißen?
Mal davon abgesehen, das 1, 2 und 3 nicht mal in der Menge der Terminalsymbole aufgeführt werden. Hier heißen sie nämlich a,b und c. Alles C&P Fehler.
Stimmt auch, anstelle "a", "b" und "c" müssten "1", "2" und "3" Terminalsymbole sein.
Compiler 1 Tutor WS 12/13

Jens Huthmann
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 192
Registriert: 10. Nov 2011 19:42

Re: 1. Aufgabenblatt

Beitrag von Jens Huthmann » 20. Dez 2012 10:34

Die Bewertung des Aufgabenblatts hängt am Schwarzen Brett des Fachgebiets aus.

d_glenz
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 15. Jul 2011 16:36

Re: 1. Aufgabenblatt

Beitrag von d_glenz » 20. Dez 2012 11:53

Gibt es dazu auch eine Musterlösung oder kann man die Korrekturen irgendwo einsehen?

LordHoto
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 135
Registriert: 14. Dez 2009 17:00

Re: 1. Aufgabenblatt

Beitrag von LordHoto » 20. Dez 2012 15:58

d_glenz hat geschrieben:Gibt es dazu auch eine Musterlösung oder kann man die Korrekturen irgendwo einsehen?
Letztes Jahr wurden Musterlösungen veröffentlicht. Aber auf der Webseite finde ich bisher noch nichts. Vllt. einfach noch mal warten ;-).
Compiler 1 Tutor WS 12/13

himbaer
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 98
Registriert: 28. Apr 2010 19:29
Kontaktdaten:

Re: 1. Aufgabenblatt

Beitrag von himbaer » 20. Feb 2013 16:04

Habe hier auchnochmal eine Frage zur Musterlösung der 1.5:
Warum braucht man hier keine ParseD-Methode? In der Vorlesung wurde gesagt, man soll zu jedem Nichtterminalsymbol N eine ParseN methode schreiben.

Außerdem bräuchte ich eventuell nochmale eine kurze Eklärung, wann ein Symbol auch ein AST Knoten ist. Das A,B,C,D AST Knoten sind ist mir relativ klar. Aber wieso sind den true,false,foo und bar AST Knoten 1,2,3 jedoch nicht?
meine Testsignatur :!:

Antworten

Zurück zu „Archiv“