Ü3, Aufgabe 2a, Frage zur Musterlösung

Ithaqua
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 65
Registriert: 2. Apr 2005 20:59

Ü3, Aufgabe 2a, Frage zur Musterlösung

Beitrag von Ithaqua »

Hallo!

Wieso werden in der Musterlösung zu Aufgabe 2a aus Übung 3 die Systemgleichung und der Regler gleichgesetzt?
Der Regler-Ansatz ist doch der Servo-Anteil und entspricht nicht f sondern f^, wofür ja gilt f^ = x_dotdot, oder?

Benutzeravatar
Maestro
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 67
Registriert: 21. Feb 2005 01:53

Beitrag von Maestro »

Kann es sein dass du dich vertan hast? Hier geht es ja nicht um die Aufteilung des Regelgesetzes, also hat f_dach da auch nichts verloren, hier soll quasi nur die Herleitung der DGL für das Gesamtsystem gemacht werden (was afaik auch so im Skript steht, den Teil konnte man fast abschreiben).

Ithaqua
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 65
Registriert: 2. Apr 2005 20:59

Beitrag von Ithaqua »

Vergleiche doch mal den Regler-Ansatz dieser Aufgabe mit S.138 im Skript über die lineare Regelung.
Dieser Ansatz entspricht f^ ...

Benutzeravatar
Trigger
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 230
Registriert: 21. Apr 2004 19:57
Wohnort: Malchen

Beitrag von Trigger »

Wie Maestro schon geschrieben hat, bist du da bei der Partitionierung des Reglergesetztes gelandet.
Schau dir zum Beispiel mal Seite 137 an, da sieht man ganz gut, dass man Regleransatz und DGL gleichsetzt.

Antworten

Zurück zu „Archiv“