WICHTIG: PRÜFUNGSANMELDUNG !!!

Moderator: Optimierungsalgorithmen

Prof. Karsten Weihe
Moderator
Moderator
Beiträge: 1824
Registriert: 21. Feb 2005 16:33

WICHTIG: PRÜFUNGSANMELDUNG !!!

Beitrag von Prof. Karsten Weihe »

Hallo allerseits,

nach TUCaN-Logik ist es unbedingt wichtig, dass Sie sich nur in dem Semester zur Prüfung anmelden, indem Sie sich auch tatsächlich prüfen lassen wollen.

Wenn Sie sich für Semester N anmelden, aber von meinem Angebot Gebrauch machen wollen, die Prüfung erst in Semester N+1,N+2... abzulegen, dann wird Ihnen in TUCaN für Semester N eine 5.0 eingetragen, und ein Prüfungsversuch ist weg. :!: :shock: :cry:

Nach Aussage des Studienbüros Informatik sind Prüfungstermine bis zum Beginn der Vorlesungszeit des darauffolgenden Semesters ok. Also: Wenn Sie sich für Semester N zur Prüfung anmelden, ist es ok, einen Termin vor Beginn der Vorlesungszeit von Semester N+1 zu vereinbaren.

KW

The One and Only Markus
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 169
Registriert: 10. Nov 2005 19:28
Wohnort: Darmstadt

Re: WICHTIG: PRÜFUNGSANMELDUNG !!!

Beitrag von The One and Only Markus »

Hallo Prof. Weihe,

bei mir ist das der Fall: Ich habe im letzten Wintersemester die Vorlesung gehört, mich auch zur Prüfung angemeldet diese dann aber aufgrund Ihres Angebots, die Prüfung zu einem beliebigen Zeitpunkt auch später abzulegen, zunächst hinten angestellt und mir wurde jetzt tatsächlich eine 5 dafür eingetragen. Bevor ich deswegen ein Fass aufmache: hat es denn irgendwelche Nachteile (abgesehen von dem verloren gegangenen Versuch) eine Prüfung nicht zu bestehen? Wird das z.B. ins Zeugnis eingetragen oder wirkt sich negativ auf die Endnote aus? Ich gehe mal optimistisch davon aus, dass ich die Prüfung bestehe, sobald ich mich tatsächlich prüfen lasse.

Viele Grüße

Prof. Karsten Weihe
Moderator
Moderator
Beiträge: 1824
Registriert: 21. Feb 2005 16:33

Re: WICHTIG: PRÜFUNGSANMELDUNG !!!

Beitrag von Prof. Karsten Weihe »

Wir bemühen uns, diese Fünfen wieder auszutragen, ansonsten werden wir das Problem anders ohne Nachteil für Sie lösen, es war ja schließlich nicht Ihr Fehler.

Bitte melden Sie sich per Email bei mir (gilt auch für evtl. andere Betroffene).

KW

Antworten

Zurück zu „Optimierungsalgorithmen“