Klausurthemen

Moderator: Semantic Web

Heinz
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 91
Registriert: 10. Nov 2005 20:25

Klausurthemen

Beitrag von Heinz »

Hallo,

in der Vorlesung wurde ja schon darauf hingewiesen, dass es in der Klausur weniger um das Wiedergeben von auswendig gelerntem, sondern mehr um das Verständnis geht. Es wurde auch erwähnt, dass man die Subklassen von DOLCE nicht kennen muss - gibt es noch weitere Themen die man ausschließen kann?
Außerdem stellt sich mir noch die Frage ob wir in der Klausur so was wie die DL-Schreibweisen, Transformationsregeln in NNF und Erweiterungsregeln für den Tableau-Algorithmus kennen (auf dem Blatt stehen haben) müssen, oder ob so was dann auf einem Regelblatt mitgeliefert wird?

Danke!

HeikoPaulheim
Moderator
Moderator
Beiträge: 89
Registriert: 4. Jun 2008 09:07

Re: Klausurthemen

Beitrag von HeikoPaulheim »

Hallo,

also definitiv ausschließen kann man das Im-Detail-Kennen konkreter Ontologien (DOLCE, FOAF, ...) sowie konkreter Programmier-APIs wie JENA. Falls so etwas relevant sein sollte, wird es in der Klausur gegeben.

Algorithmen wie das Tableau-Verfahren hingegen sollte man im Kopf oder auf dem Blatt haben.

Viele Grüße,
Heiko Paulheim

Antworten

Zurück zu „Semantic Web“