Frage Übung 2 (Aufg3)

Moderator: Semantic Web

Benutzeravatar
Diablo
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 210
Registriert: 6. Sep 2008 17:43
Wohnort: Kreis Offenbach

Frage Übung 2 (Aufg3)

Beitrag von Diablo » 19. Feb 2013 10:00

Kann es sein, dass in den Lösungsfolien nicht alle Ableitungen aufgeführt sind? Schon alleine die aus der Vorlesung fehlen ja. Leider kann ich mich nicht mehr erinnern was damals dazu gesagt wurde....

HeikoPaulheim
Moderator
Moderator
Beiträge: 89
Registriert: 4. Jun 2008 09:07

Re: Frage Übung 2 (Aufg3)

Beitrag von HeikoPaulheim » 21. Feb 2013 11:21

Hallo,

die Lösung bezieht nur das Statement ":Madrid :capitalOf :Spain" ein. Für dieses Statement ist die Menge der Ableitungen vollständig (außer, ich habe da einen Fehler gemacht).

Wenn man dagegen, wie in der Vorlesung, noch weitere Konzepte, wie die Klassen :City und :Country etc. hinzunimmt, dann wird die Menge natürlich größer.

Viele Grüße,
Heiko Paulheim.

Benutzeravatar
Diablo
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 210
Registriert: 6. Sep 2008 17:43
Wohnort: Kreis Offenbach

Re: Frage Übung 2 (Aufg3)

Beitrag von Diablo » 25. Feb 2013 15:03

... verstehe ich nicht wegen domain und range komme ich ja eben auf die Klassen :City und :Country und muss diese somit doch auch aufnehmen... (domain/range ist ja in der T-Box angegeben)...

a46ed
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 23. Feb 2013 14:54

Re: Frage Übung 2 (Aufg3)

Beitrag von a46ed » 25. Feb 2013 15:27

Ich gehe davon aus, dass in dieser Aufgabe die T-Box (vollständig) leer sein soll. Damit sind natürlich auch :capitolOf rdfs:domain :City und :capitolOf rdfs:domain :Country nicht in dieser enthalten.
Sprich: Es liegt nur :Madrid :capitolOf :Spain (als Aussage) und eben die RDFS-Ableitungsregeln vor. Damit kommt man dann auf die Menge an Axiomen aus der Lösung.

HeikoPaulheim
Moderator
Moderator
Beiträge: 89
Registriert: 4. Jun 2008 09:07

Re: Frage Übung 2 (Aufg3)

Beitrag von HeikoPaulheim » 25. Feb 2013 15:42

Ich gehe davon aus, dass in dieser Aufgabe die T-Box (vollständig) leer sein soll. Damit sind natürlich auch :capitolOf rdfs:domain :City und :capitolOf rdfs:domain :Country nicht in dieser enthalten.
Sprich: Es liegt nur :Madrid :capitolOf :Spain (als Aussage) und eben die RDFS-Ableitungsregeln vor. Damit kommt man dann auf die Menge an Axiomen aus der Lösung.
Genau! :-)

Antworten

Zurück zu „Semantic Web“