Vorlesung: Lernende Roboter (Robot Learning)

Moderator: Lernende Roboter

janrpeters
Moderator
Moderator
Beiträge: 16
Registriert: 10. Aug 2011 11:37

Vorlesung: Lernende Roboter (Robot Learning)

Beitrag von janrpeters » 21. Sep 2011 11:56

Vorlesung: Lernende Roboter (Robot Learning)

FÜR MEHR INFORMATIONEN HIER KLICKEN!

Termine:
Mittwochs, 14:25-16:05 im Raum S202/C120
Donnerstags, 10:45-11:30 im Raum S202/C110

TU-CAN:
20-00-0629-vl Lernende Roboter

Credits:
6,0

Beschreibung
Die klassische Robotik hat bereits um 1980 einen hohen Reifegrad erreicht und man war in der Lage grosse Fabriken zur Produktion von z.B. Autos komplett zu automatisieren. Trotz dieser beeindruckenden Leistungen haben weder moderne Serviceroboter noch die humanoiden Roboter die Fabrikgelaende verlassen und einen Platz als Robot Companion an unserer Seite eingenommen. Ein entscheidende Grund hierfuer ist es, dass es uns bis heute schwerer faellt, Roboter zu programmieren als Computer. Wenn Roboter ihre Aufgaben durch eine Mischung aus Imitation und Ausprobieren selber lernen koennten, dann würden sich völlig neue Perspektiven eröffnen: vom Roboter der einem zu Hause Aufgaben abnimmt bis hin zur Produktion von Kleinserien wo die geringe Stückzahl eine Roboter-basierte Produktion wegen der hohen Programmierkosten unmöglich macht.

In der Forschung hat dieser Ansatz in den letzten zehn Jahren einen grossen Einfluss genommen und an allen Spitzenuniversitäten der Welt wird in diesem Bereich geforscht. Der Erfolg dieser neuen Methoden wurde in einer Vielzahl von Beispielszenarien gezeigt: Autonome Helikopter welche von Lehrern komplexe Manöver lernen, gehende Roboter lernen Ihre Füsse mit verbessertem Halt aufzusetzen, selbstgelenkte Autos die mit hoher Geschwindigkeit in Parklücken rasen, humanoide Roboter die einen Stab auf der Hand balancieren und anthropomorphe Arme welche Pfannkuchen umdrehen oder mit motorisch anspruchsvollem Spielzeug spielen.

:arrow: Interesse? Schnell HIER KLICKEN, da gibt es mehr informationen!

:arrow: Fragen? Bitte schnell ein eMail an Jan Peters (mail@jan-peters.net) !!!

Zurück zu „Lernende Roboter“