Gebührenkompass 2011 Online-Umfrage / Universität Hohenheim

Moderator: Aktive Fachschaft

Forumsregeln
Auch ohne Registrierung können Beiträge in diesem Unterforum geschrieben werden.
Gast
Gast

Gebührenkompass 2011 Online-Umfrage / Universität Hohenheim

Beitrag von Gast »

Liebe Studenten der TU Darmstadt,

mein Name ist Philipp Engelmann und ich bin Student an der Universität Hohenheim. Im Rahmen des alljährlichen Seminars "Gebührenkompass" führt der Lehrstuhl Marketing I von Prof. Dr. Voeth eine Umfrage zum Thema Studiengebühren durch.

Neben der Entwicklung der Studienbedingungen nach Abschaffung der Studiengebühren, soll auch ein realistisches Bild der Studierenden gegenüber der Erhebung bzw. Abschaffung von Studiengebühren aufgezeigt werden.

Dazu werden im "Gebührenkompass 2011" Studierende an allen Universitäten, die Gebühren erheben und in der Vergangenheit erhoben haben, zum Thema Studiengebühren befragt.


Welche Vorteile habt Ihr als Studenten, wenn Ihr an dieser Umfrage teilnehmt?

• Ihr könnt eure Meinung und Zufriedenheit über die Entwicklungen an eurer Universität nach Abschaffung der Studiengebühren abgeben.

• Eure Universität kann anhand der veröffentlichten Ergebnisse des Fragebogens erkennen, wie sich die Studienbedingungen im Zeitablauf verändert haben und
erhält Hinweise in welchen Bereichen eine Verbesserung notwendig ist.

• Zudem wird der "Gebührenkompass" wissenschaftlich abgeleitet und vollständig unabhängig durchgeführt.

Daher möchte ich euch bitten dem Link zum Onlinefragebogen zu folgen und euren Eindruck und eure Meinung dazu abzugeben.

http://www.unipark.de/uc/Gebuehrenkompass_2011


Bei Rückfragen könnt Ihr euch gern bei mir melden.


Vielen herzlichen Dank und viele Grüße

Philipp Engelmann
Universität Hohenheim
Tel. 0176 / 24901438
E-Mail: philipp.engelmann@uni-hohenheim.de

P.S Wäre wirklick gut, wenn möglichst viele mitmachen, da ich dafür bewertet werde.

Zurück zu „Umfragen“