2. Teilklausur, wird es knapp?

Benutzeravatar
Ibliss
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 209
Registriert: 11. Apr 2008 04:08
Wohnort: Darmstadt

Re: 2. Teilklausur, wird es knapp?

Beitrag von Ibliss » 21. Feb 2011 15:09

DB_420 hat geschrieben:
Sebastian R. hat geschrieben:Ich fande die Arbeit sehr angemessen. Ich habe zwar die volle Stunde benötigt, konnte allerdings alles bearbeiten. Ich fande vor allem die Erweiterung des Prozessors ziemlich gut konzipiert. Alles in allem eine ordentliche Arbeit und durchaus schaffbar!
Genau meine Meinung.

Andere Frage: Erinnert ihr euch noch an die Assembler-Data-Hazard-Aufgabe? Hier waren doch als Teil des Programmes folgende Befehle gegeben:

Code: Alles auswählen

or $t2, $t0, $t1
lw $t2, 0($t0)
Da wir das Programm hinsichtlich der minimalen Laufzeit umschreiben sollten, ließe sich der or-Befehl doch ganz entfernen, oder? Immerhin wird das Zeilregister im nächsten Schritt eh wieder überschrieben....
Ich würde sagen nein. Auch wenn der Inhalt eines Registers überschrieben wird und auch nicht gebraucht, man muss, wie z.B. bei dem out of order Prozessor garantieren dass die gleichen Exceptions wie vor dem Codeumstellung auftreten.
"Honesty is the first chapter in the book of wisdom.
Alien vs Predator 2 is the movie version of that book."

Benutzeravatar
DB_420
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 89
Registriert: 24. Nov 2010 15:12

Re: 2. Teilklausur, wird es knapp?

Beitrag von DB_420 » 21. Feb 2011 15:25

...bleibt natürlich die Frage, inwiefern die Umstände in der Aufgabe das klarmachen. Ein Assembler, der speziell auf Laufzeit hin optimieren will (ohne Forwarding und out-of-order) könnte das doch so machen, immerhin hat die "or"-Instruktion (wie die meisten R-Typen) keine Nebeneffekte, das Programm sollte also äquivalent sein.
Tutor:
Mathe II Inf (SS12)
Mathe I Inf (WS11/12)

kbraden
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 98
Registriert: 15. Okt 2010 20:35

Re: 2. Teilklausur, wird es knapp?

Beitrag von kbraden » 21. Feb 2011 21:05

Wenn ich mich recht erinnere wars so:

Code: Alles auswählen

and $t0, $t1, $t2
or $t1, $t0, $t1
lw $t2, 0($t0)
..
Und das or konnte gestrichen werden weil (A&B)|B = B.

Dennis Albrecht
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 222
Registriert: 4. Okt 2010 18:15

Re: 2. Teilklausur, wird es knapp?

Beitrag von Dennis Albrecht » 21. Feb 2011 22:47

Ich fand die Klausur auf jeden Fall, sowohl zeitlich als auch inhaltlich machbar. Ein wenig ärgert mich, dass ich eine Sache auf meinem Zettel vergessen hatte und wie es nunmal so geschieht, war genau das wichtig :cry: . Na ja, bestanden hab ich ziemlich sicher, auch wenns keine Glanzleistung wird.

Gruß Dennis Albrecht

Benutzeravatar
DB_420
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 89
Registriert: 24. Nov 2010 15:12

Re: 2. Teilklausur, wird es knapp?

Beitrag von DB_420 » 21. Feb 2011 23:12

kbraden hat geschrieben:Wenn ich mich recht erinnere wars so:

Code: Alles auswählen

and $t0, $t1, $t2
or $t1, $t0, $t1
lw $t2, 0($t0)
..
Und das or konnte gestrichen werden weil (A&B)|B = B.
Hi,

ich dachte eigentlich sicher, dass 2 mal $t2 als Zielregister angegeben war...
Ich hatte extra 3 mal hingeschaut :shock:
Tutor:
Mathe II Inf (SS12)
Mathe I Inf (WS11/12)

Benutzeravatar
Tapion
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 220
Registriert: 14. Okt 2006 19:16
Wohnort: Darmstadt

Re: 2. Teilklausur, wird es knapp?

Beitrag von Tapion » 22. Feb 2011 10:12

DB_420 hat geschrieben:
kbraden hat geschrieben:Wenn ich mich recht erinnere wars so:

Code: Alles auswählen

and $t0, $t1, $t2
or $t1, $t0, $t1
lw $t2, 0($t0)
..
Und das or konnte gestrichen werden weil (A&B)|B = B.
Hi,

ich dachte eigentlich sicher, dass 2 mal $t2 als Zielregister angegeben war...
Ich hatte extra 3 mal hingeschaut :shock:
Wars auch. Lass dich von dem Aufgabengerätsel hier nicht durcheinander bringen. Meistens erinnert man sich eh falsch an die Aufgabe und auch an die eigene Lösung. Ich meine mich z.B. zu erinnern, dass in der Aufgabe was von "Befehle hinzufügen" stand. In dem Sinne wäre eine Änderung der Reihenfolge nach Aufgabenstellung ohnehin falsch. ;-)
WS 2010/11 - Tutor GDI 1
SS 2010 - Tutor FGI 1+2

Benutzeravatar
Cpro
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 108
Registriert: 16. Okt 2010 22:13
Wohnort: Darmstadt

Re: 2. Teilklausur, wird es knapp?

Beitrag von Cpro » 22. Feb 2011 19:18

Und ich bin mir sicher 4 nops eingebaut zu haben ;) aber egal... die klausur ist geschrieben und "hätte... hätte... hätte..." verbessert die Punktzahl auch nicht mehr^^

kain
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 92
Registriert: 30. Sep 2009 13:49

Re: 2. Teilklausur, wird es knapp?

Beitrag von kain » 23. Feb 2011 22:58

Ich fand die Klausur fair. Die Zeit war knapp und die Klausur war umfangreich. Da ich aber bei der 1. Klausur nicht so gut abgeschnitten habe, wirds bei mir evtl. knapp. Ich hoffe, dass die Bestehungsgrenze nicht so hoch sein wird.

Antworten

Zurück zu „Archiv“