Verständnisfrage *HELP* *PUSH*

[-=thomas=-]
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 137
Registriert: 27. Apr 2009 10:47
Wohnort: Darmstadt

Verständnisfrage *HELP* *PUSH*

Beitrag von [-=thomas=-] »

Hi ho,

Bezug - Tabelle auf Seite 3 der Aufgabenstellung:
an Stellen mit * bin ich mir unsicher

zu swc1 (sinngemäß: aus bestimmtem fpu-register in speicher exportieren*)
  • im input instruction[31:0] ist swc1 in 32-bit codiert*
  • Adresse von regdst (Quellregister* das exportiert wird) == instruction[20:16]
  • in mem_writedata steht der Inhalt von Register[instruction[20:16]]*
lwc1 (sinngemäß: von Speicher in bestimmtes fpu-register importieren*)

Floating-Point (interne Rechnung ohne Speicherinteraktion*)

Der input fpuwritemux hat für swc1 keine Bedeutung*, denn regdst
gibt das Register an, welches gestored wird.

Kann einer bestätigen oder berichtigen?

MfG


EDIT: Dürfen wir aus dem mem_data ein "reg mem_data" machen? Sonst
klappts mit der Zuweisung im always-Block nicht.
Zuletzt geändert von [-=thomas=-] am 26. Jan 2010 22:34, insgesamt 1-mal geändert.
Tutor:
WS 11/12: FGdI 3, FoC
SS 11: CMS

[-=thomas=-]
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 137
Registriert: 27. Apr 2009 10:47
Wohnort: Darmstadt

Re: Verständnisfrage *HELP* *PUSH*

Beitrag von [-=thomas=-] »

push bevor es untergeht
Tutor:
WS 11/12: FGdI 3, FoC
SS 11: CMS

jack_90
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 75
Registriert: 29. Sep 2009 22:38
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: Verständnisfrage *HELP* *PUSH*

Beitrag von jack_90 »

Deine Aussagen hören sich ganz gut an, wenngleich mir folgende Punkte nicht verständlich sind:
# im input instruction[31:0] ist swc1 in 32-bit codiert*
# Adresse von regdst (Quellregister* das exportiert wird) == instruction[20:16]
zu ersterem:
in instruction ist der befehl, dh entweder swc1, lwc1 oder F-Typ Befehl. Du solltest dir angucken welche Typ-Befehle swc1 und lwc1 sind.
zum zweiten:
Adresse von regdst? regdst kann doch nur 0 oder 1 sein?

Wohlgemerkt alles ohne Gewähr^^
EiSE Tutor WS 12/13

[-=thomas=-]
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 137
Registriert: 27. Apr 2009 10:47
Wohnort: Darmstadt

Re: Verständnisfrage *HELP* *PUSH*

Beitrag von [-=thomas=-] »

jack_90 hat geschrieben:zu ersterem:
in instruction ist der befehl, dh entweder swc1, lwc1 oder F-Typ Befehl. Du solltest dir angucken welche Typ-Befehle swc1 und lwc1 sind.
so hab ichs gemeint
jack_90 hat geschrieben:zum zweiten:
Adresse von regdst? regdst kann doch nur 0 oder 1 sein?
eben und wenn regdst = 0 dann soll man [10:6] aus dem f-type-befehl nehmen
und wenn regdst = 1 dann [20:16] aus dem lwc1/swc1-type-befehl
regdst würde ich mit "destination register" assoziieren, also zielregister
bzw. wohin geschrieben werden soll (s. aufgabe, kommentar)
Tutor:
WS 11/12: FGdI 3, FoC
SS 11: CMS

jack_90
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 75
Registriert: 29. Sep 2009 22:38
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: Verständnisfrage *HELP* *PUSH*

Beitrag von jack_90 »

Ah okay, dann hab ich das richtig verstanden.
Die selben Gedanken hab ich mir auch gemacht und bin zum gleichen Schluss gekommen :wink:
Es hilft auch sehr das ganze mal zu skizzieren, sieht dann so ähnlich aus wie der MIPS Prozessor in den aktuellen Vorlesungsfolien.
Hier lassen sich auch gut die einzelnen Befehle durchspielen.
EiSE Tutor WS 12/13

Antworten

Zurück zu „Archiv“