Vortragen von Hausaufgaben in den Gruppenübungen

Nadine
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 78
Registriert: 4. Okt 2008 14:41
Wohnort: Mainhausen

Vortragen von Hausaufgaben in den Gruppenübungen

Beitrag von Nadine »

Ich weiß nicht, ob das vielleicht doch schon in der Vorlesung erwähnt wurde, in den Folien fand ich jedoch nichts Näheres dazu.
Soll man die Hausaufgaben alleine machen oder kann man sie in einer Gruppe erarbeiten und auch gemeinsam vortragen?

Benutzeravatar
cofi
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 86
Registriert: 22. Sep 2009 12:07

Re: Vortragen von Hausaufgaben in den Gruppenübungen

Beitrag von cofi »

Da das die Klausurzulassung fuer jeden ausmacht, gehe ich davon aus, dass jeder einzeln einmal eine Aufgabe vorstellen muss.

Aber auch wenn man die in Gruppen machen, sollte doch jeder die Aufgaben so verstanden haben, dass man die vorstellen kann 8)

Spaetestens bei der Uebung wird das wohl der jeweilige Uebungsleiter erklaeren (die Hausuebungen sind ja erst fuer die uebernaechste Uebung).

Benutzeravatar
Michl
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 293
Registriert: 12. Apr 2009 08:53
Wohnort: Darmstadt

Re: Vortragen von Hausaufgaben in den Gruppenübungen

Beitrag von Michl »

Aber es wäre sinnvoll es zu wissen bevor wir die Übung bearbeiten.
Ich würde die gerne am Montag entweder alleine oder eben in meiner Lerngruppe bearbeiten.

Gruß Michael

Thorti
BSc Spammer
BSc Spammer
Beiträge: 1047
Registriert: 1. Dez 2003 11:52
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Vortragen von Hausaufgaben in den Gruppenübungen

Beitrag von Thorti »

Hallo,

die Vorstellung der Hausaufgaben soll einzeln gemacht werden. In den Übungen könnt ihr (bzw. sollt ihr) natürlich auch in Gruppen zusammenarbeiten.
Das werden euch die Tutoren in der ersten Übung nächste Woche auch alles nochmal erklären - es freut mich aber sehr, dass einige das Übungsblatt bereits angeschaut und auch schon angefangen haben es zu bearbeiten 8)

Gruss
Thorsten
Assistent zur Vorlesung TGDI im WS 11/12

Benutzeravatar
Michl
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 293
Registriert: 12. Apr 2009 08:53
Wohnort: Darmstadt

Re: Vortragen von Hausaufgaben in den Gruppenübungen

Beitrag von Michl »

Thorti hat geschrieben:Hallo,

die Vorstellung der Hausaufgaben soll einzeln gemacht werden. In den Übungen könnt ihr (bzw. sollt ihr) natürlich auch in Gruppen zusammenarbeiten.
Das werden euch die Tutoren in der ersten Übung nächste Woche auch alles nochmal erklären - es freut mich aber sehr, dass einige das Übungsblatt bereits angeschaut und auch schon angefangen haben es zu bearbeiten 8)

Gruss
Thorsten
Danke für die Info, dann bearbeiten wir das in der Gruppe.

MfG Michael

LucasR
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 474
Registriert: 9. Jun 2009 09:55

Re: Vortragen von Hausaufgaben in den Gruppenübungen

Beitrag von LucasR »

Danke, gleiche Frage hat sich uns auch gestellt.

Benutzeravatar
cofi
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 86
Registriert: 22. Sep 2009 12:07

Re: Vortragen von Hausaufgaben in den Gruppenübungen

Beitrag von cofi »

Thorti hat geschrieben:In den Übungen könnt ihr (bzw. sollt ihr) natürlich auch in Gruppen zusammenarbeiten
Gilt das auch fuer die Hausuebungen, wenn ja, wie passt das eigtl mit folgendem auf der nicht zu uebersehenden Hinweis zusammen? Da das Zusammenarbeiten sonst ueberall gepredigt wird, macht mich das etwas stutzig.
Plagiarismus
Der Fachbereich Informatik misst der Einhaltung der Grundregeln der wissenschaftlichen Ethik großen Wert bei. Zu diesen gehört auch die strikte Verfolgung von Plagiarismus. Weitere Infos unter http://www.informatik.tu-darmstadt.de/plagiarism
Insbesondere mit:
  • Das Abschreiben von Lösungen von Hausübungen.
  • Das Übernehmen von fremderdachten Lösungsansätzen.
  • Das Ausgeben eigener Hausübungslösungen vor der Abgabe an andere.

Thorti
BSc Spammer
BSc Spammer
Beiträge: 1047
Registriert: 1. Dez 2003 11:52
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Vortragen von Hausaufgaben in den Gruppenübungen

Beitrag von Thorti »

Hallo,

der Plagiarismus-Text bezieht sich hierbei auf Hausaufgaben, die abgegeben werden müssen und einzeln bewertet werden. Auch relavant wird er für das Praktikum.

Was wir wollen:
- die normalen Übungen sollen in Gruppen gelöst werden
- die Hausübungen können auch auch in einer Gruppe bearbeitet werden. Das heißt aber NICHT einer löst sie und der Rest schreibt die Lösung ab! Die Präsentation der Lösung erfolt EINZELN, und es kann durchaus auch Rückfragen des Tutors geben. Wenn man dort dann nur sagen kann "das hat mein Kommilitone gemacht" ist das schlecht.

Noch ein Hinweis: DIe Übungen dienen als Vorbereitung auf die Klausur. In der Klausur ist selbstverständlich keine Zusammenarbeit erlaubt! Wer die Übungen nicht SELBST AKTIV bearbeitet, wird in der Klausur große Probleme haben!

Gruss
Thorsten
Assistent zur Vorlesung TGDI im WS 11/12

dexX
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 41
Registriert: 19. Okt 2009 16:07

Re: Vortragen von Hausaufgaben in den Gruppenübungen

Beitrag von dexX »

-
Zuletzt geändert von dexX am 27. Nov 2009 17:11, insgesamt 1-mal geändert.

Thorti
BSc Spammer
BSc Spammer
Beiträge: 1047
Registriert: 1. Dez 2003 11:52
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Vortragen von Hausaufgaben in den Gruppenübungen

Beitrag von Thorti »

Hallo,
dexX hat geschrieben:War bisher leider noch nicht in der Übung. Wie läuft das Vortragen genau ab? Wird eine Stunde vorher gewählt (vom Tutor, vom Schüler?) wer was beim nächsten mal vorträgt oder wird dies direkt anfangs der Stunde gemacht? Wenn ja, nach welchem Prinzip? FIrst-come, first-served oder random-choice?
Klären Sie das bitte mit Ihrem Tutor ab.

Gruss
Thorsten
Assistent zur Vorlesung TGDI im WS 11/12

dexX
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 41
Registriert: 19. Okt 2009 16:07

Re: Vortragen von Hausaufgaben in den Gruppenübungen

Beitrag von dexX »

-

Antworten

Zurück zu „Archiv“