Neue Lebensform entdeckt?

Moderatoren: Aktive Fachschaft, Das Wesentliche

Benutzeravatar
das Wesentliche
Moderator
Moderator
Beiträge: 2
Registriert: 30. Mär 2010 14:29
Wohnort: D120, Darmstadt
Kontaktdaten:

Neue Lebensform entdeckt?

Beitrag von das Wesentliche »

Neue Lebensform entdeckt?

BildDass in der Fachschaft manchmal sehr komische Typen unterwegs sind, beobachte ich ja schon seit ein paar Jahren. Dass manchmal sogar mein Körper neben erweckendem Kaffee auch erweckte Kaffeerest enthält - auch ein alter Hut. Aber jetzt haben diese Fachschaftler in meiner direkten Nachbarschaft (ob die Mikrowelle durch ihre Strahlen mitgeholfen hat?) neues Leben gezüchtet.

Falls jemand eine geeignete Klassifizierung kennt, bin ich über jeden Hinweis dankbar! Lohnt es sich wohl, die Biologen zu informieren...???

(Dieser Beitrag von Mr. Coffee erschien auf das Wesentliche.)

Benutzeravatar
Jan Schejbal
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 64
Registriert: 1. Nov 2007 00:17

Re: Neue Lebensform entdeckt?

Beitrag von Jan Schejbal »

Ich hoffe, dass vor einer eventuellen Beseitigung die Ethikkommission angerufen wurde/wird - das sieht eindeutig danach aus, als hätte das Teil schon ein Bewusstsein entwickelt.
\(a = \sum\limits_{i=0}^{\infty} a_i \cdot 10^i\) mit \(a_0 = 2 \wedge a_1 = 4 \wedge \forall n \in \mathbb N^+\setminus\{1\} ~~ a_n = 0\)

Das Schlimmste an Zensur ist ████████████████████████

Benutzeravatar
olg
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 297
Registriert: 1. Okt 2008 19:24

Re: Neue Lebensform entdeckt?

Beitrag von olg »

Es handelt sich dabei höchstwahrscheinlich um die neu entdeckten Baktieren Pseudomonas putida, die von Coffein leben :D
"To Perl, or not to Perl, that is the kvetching." ~Larry Wall

Antworten

Zurück zu „Das Wesentliche“