Übung 2 - Aufgabe 2

Benutzeravatar
kahler
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 351
Registriert: 17. Apr 2004 11:24

Übung 2 - Aufgabe 2

Beitrag von kahler »

Hallo,

eine kurze Frage zur 2. Übung, 2. Aufgabe:

Wieso kann ich denn bei der Berechnung des Innenwiderstands der Ersatzquelle R1 einfach ignorieren?

Viele Grüße,


Marc
-----BEGIN GEEK CODE BLOCK-----
Version: 3.1
GIT d- s:+ a-- C++++ UL++++$ P+>+++ L++ E--- W+++$ N+ o+ K? w O M V- PS+ PE++ Y+ PGP- t--- 5--- X-- R tv b DI++ D+ G e h r y?+
------END GEEK CODE BLOCK------

Wolfgang
Dozentin/Dozent
Beiträge: 359
Registriert: 21. Apr 2004 17:54

Re: Übung 2 - Aufgabe 2

Beitrag von Wolfgang »

Hallo,

die ideale Spannungsquelle keinen Widerstand, ist also nur ein Leitungsstück und schließt damit den Widerstand kurz.
Deswegen fällt der Widerstand raus.

Gruß Wolfgang

Antworten

Zurück zu „Grundlagen der Rechnertechnologie“