Praktische Aufgabe 5 Poisson Disk Sampling

Moderator: Serious Games

Toa
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 121
Registriert: 16. Feb 2011 23:58

Praktische Aufgabe 5 Poisson Disk Sampling

Beitrag von Toa » 17. Mai 2012 20:36

Huhu,

ist es gewollt das wir diesen Algorithmus komplett eigenständig implementieren sollen? D.h quasi mit dem Pseudocode von der gegebenen Seite. In der Übungsbesprechung klang es eher nach eine fertigen Plugin, das der Tutor benutzt hat. Zitat: "Hier diese Klasse und da habt ihr dann ein paar Funktionen die ihr benutzen könnt".

Grüße T0a

Angi
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 3. Okt 2007 18:42

Re: Praktische Aufgabe 5 Poisson Disk Sampling

Beitrag von Angi » 19. Mai 2012 23:00

Ich erinnere mich an Bemerkungen des Übungsleiters bei Betrachtung der Beispielsseite wie "Da ist ja schon fertiger C#-Code.. den dürft ihr dann eigentlich auch so verwenden".
In diesem Sinne habe ich das Poisson Disk Sampling nicht selber implementiert, sondern eine Implementierung benutzt, die im Downloadbereich der Beispielseite angegeben war (diese:http://theinstructionlimit.com/fast-uni ... pling-in-c).

Eine Bestätigung, dass das ok ist, wäre wohl gut.

FloM-KOM
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 279
Registriert: 27. Apr 2010 17:20

Re: Praktische Aufgabe 5 Poisson Disk Sampling

Beitrag von FloM-KOM » 21. Mai 2012 12:18

Ja, Maxim hat das in der Übung so angekündigt, das ist ok so. Für das Verständnis ist es natürlich gut in den Quellcode auch reinzuschauen wenn Ihr Euch entscheidet ihn zu verwenden :-)

Antworten

Zurück zu „Serious Games“