Unity-Aufgabe Übung 2

Moderator: Serious Games

noelma
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 54
Registriert: 15. Apr 2010 12:40

Unity-Aufgabe Übung 2

Beitrag von noelma » 21. Apr 2012 18:03

Hi,

beim Orientierungsansatz steht, man soll die verbleibende Zeit angeben.
Aber im GDD stand doch, dass der Spieler selber bestimmen soll, wann das Spiel zu ende ist, indem er auf den ESC-Button klickt.
Welche Variante sollen wir nun umsetzen?

Gruß
Nora
EiSE Tutorin WS 12/13

Jerome Reinländer
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 17. Apr 2010 11:50

Re: Unity-Aufgabe Übung 2

Beitrag von Jerome Reinländer » 22. Apr 2012 10:45

Die Frage stelle ich mir auch. Ich schätze mal, dass man sich im Zweifelsfall mehr an die Aufgabenstellung (GDD umsetzen) halten sollte und weniger an die Orientierung (Zeitanzeige).

sandro.hardy
Moderator
Moderator
Beiträge: 5
Registriert: 15. Apr 2011 14:36

Re: Unity-Aufgabe Übung 2

Beitrag von sandro.hardy » 22. Apr 2012 12:18

Hi,

danke für den Hinweis, das ist inkonsistent, ja.

Es war so gedacht, dass das Spiel maximal 3 Minuten läuft, durch ESC aber vorher beendet werden kann.

Die Anzeige für die verbleibende Zeit kann jedoch auch weggelassen werden, da diese Zeitbeschränkung nicht im GDD steht.

Viele Grüße,
Sandro

Angi
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 3. Okt 2007 18:42

Re: Unity-Aufgabe Übung 2

Beitrag von Angi » 28. Apr 2012 13:24

ups, an falscher Stelle Frage gepostet. Bitte löschen.

Antworten

Zurück zu „Serious Games“