Pool-Rechner und Boost Library >= 1.47

jonas
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 177
Registriert: 5. Okt 2008 21:35
Wohnort: DA

Pool-Rechner und Boost Library >= 1.47

Beitrag von jonas » 30. Mai 2013 11:50

Hi,

wir haben von unserem Auftraggeber eine C++-Library bekommen die wir benutzen können/sollen.
Diese hängt jedoch von der Boost-Library in Version 1.47 oder größer ab.
Auf den Gris-Pool-Rechnern ist jedoch lediglich 1.46 installiert.

Uns wurde im Pool gesagt es wäre am Institut üblich die gewünschte Boost-Version ins Home-Verzeichnis herunter zu laden, selbst zu kompilieren und zu verwenden.
Habe ich das soweit richtig verstanden?

Da ich das Makefile der Library eigentlich nicht verändern möchte:
Wie bekomme ich den Ordner der richtigen Boost-Library entsprechend in den "Suchpfad" des Compilers (g++/gcc) ?

Sind da folgende Umgebungsvariablen das beste/einfachste Mittel?
CPATH
C_INCLUDE_PATH
CPLUS_INCLUDE_PATH

Und für den Linker/Loader entsprechend LD_LIBRARY_PATH

Die würde ich einfach in meiner lokalen .bashrc immer setzten.

Grüße,
Jonas

Zurück zu „Archiv“