Allgemeinster Unifikator

Moderator: Grundlagen des KI Planens

Tyrion
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 32
Registriert: 20. Nov 2004 11:40
Kontaktdaten:

Allgemeinster Unifikator

Beitrag von Tyrion » 15. Jun 2008 15:21

Würde mich freuen, wenn jemand nochmal den "Allgemeinsten Unifikator" und die "modulo Variablenumbenennung" kurz erklären könnte. (Beides Script 4 Folie 25)
Verstehe das mit dem was auf der Folie steht nicht (mehr).

Ulrich Scholz
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 12. Apr 2008 14:49

Re: Allgemeinster Unifikator

Beitrag von Ulrich Scholz » 18. Jun 2008 10:58

Eine alternative Erklärung findet sich z.B. in der Wikipedia

http://de.wikipedia.org/wiki/Unifikation_(Logik)

Da es im klassischen Planen als Terme nur Konstanten gibt, ist die Frage nach dem allgemeinsten Unifikator nicht so schwer zu beantworten. Kurz gesagt, man ersetzt eine Variable durch eine Konstante nur dann, wenn man muß. (Und man macht zwei Variablen nur dann gleich, wenn man muß)

Ulrich

Antworten

Zurück zu „Grundlagen des KI Planens“