Frage zum loc-LLL Algorithmus

Moderator: Praktikum: Kryptographie

tekes
Erstie
Erstie
Beiträge: 13
Registriert: 20. Nov 2005 13:17

Frage zum loc-LLL Algorithmus

Beitrag von tekes »

Im Filipovic-Diplom auf Seite 60, Algorithmus 5.2 steht:
1. Ausgehend von einer gegebenen Orthogonalisierung r_1, r_2, ..., r_kl der bereits k-Segment LLL-reduzierten Basisvektoren[...]
Wieso und wie soll man R orthogonalisieren? Im Skript von Koy und Schnorr ist, soweit wir gesehen haben, nicht davon die Rede (siehe z.B. S.72, wo näher auf loc-LLL eingegangen wird).

R_l,l+1 wird ja später LLL reduziert, und währenddessen wohl auch orthogonalisiert - bezieht sich der obige Satz aus Filipovic darauf, obwohl es im Algorithmus erst später zur LLL-Reduktion von R_l,l+1 kommt?

rueckert
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 57
Registriert: 9. Apr 2008 09:25

Re: Frage zum loc-LLL Algorithmus

Beitrag von rueckert »

loc-LLL bekommt kein B-Segment, sondern ein R-Segment übergeben. R-Segmente sind bereits orthogonalisiert. Da steht die wesentliche Information drin und ihr erspart dem loc-LLL die erneute Orthogonalisierung. Ihr müsst an dieser Stelle nichts tun.

Antworten

Zurück zu „Praktikum: Kryptographie“