Abgabe Hausübung

lukas_kalabis
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 35
Registriert: 8. Apr 2011 13:39

Abgabe Hausübung

Beitrag von lukas_kalabis »

Tag zusammen,

wir haben uns doch entschlossen, nächste Woche Dienstag die schriftliche Abgabe anzunehmen. Also ist es ok, wenn ihr uns am Sonntag (wenn die deadline endet), die digitale Version schickt und die schriftliche Abgabe am kommenden Dienstag in der Vorlesung abgebt. Aber es sollten keine Abweichungen der beiden Versionen vorhanden sein ;)

vg,

Marco & Lukas

funkypopcorn
Erstie
Erstie
Beiträge: 16
Registriert: 9. Apr 2011 00:07

Re: Abgabe Hausübung

Beitrag von funkypopcorn »

Hallo,

soll die schriftliche Abgabe auch den gesamten veränderten Quellcode beinhalten?

Grüße

marco_ghiglieri
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 46
Registriert: 6. Jun 2011 09:29

Re: Abgabe Hausübung

Beitrag von marco_ghiglieri »

Ja, wäre optimal.

mister_tt
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 502
Registriert: 29. Sep 2008 15:54

Re: Abgabe Hausübung

Beitrag von mister_tt »

Seid mir nicht böse, aber zumindest bei Aufgabe 1 füge ich nicht den ganzen Quellcode ein... Erstens weiß ich nicht mehr, was ich alles verändert habe und zweitens wäre das dann doch etwas viel...

FeG
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 182
Registriert: 6. Dez 2007 07:01

Re: Abgabe Hausübung

Beitrag von FeG »

mister_tt hat geschrieben:Seid mir nicht böse, aber zumindest bei Aufgabe 1 füge ich nicht den ganzen Quellcode ein... Erstens weiß ich nicht mehr, was ich alles verändert habe und zweitens wäre das dann doch etwas viel...
Die Zusammenstellung des Quellcodes lässt sich recht bequem so erledigen:

Code: Alles auswählen

enscript -M A4 --header='$n||Page $% of $=' --highlight --line-numbers -o - `find . -name '*.java'` | ps2pdf - files.pdf
Waren bei mir 15 Seiten, also noch einigermaßen überschaubar.

Gruß
FeG

marco_ghiglieri
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 46
Registriert: 6. Jun 2011 09:29

Re: Abgabe Hausübung

Beitrag von marco_ghiglieri »

Wir sind dir natürlich nicht böse, aber es sind eben bereits 10 Punkte für die Klausur.
Bedeutet, wir müssen es ebenso behandeln wie eine Klausur und da muss nunmal alles ausgedruckt abgelegt werden. Wäre also nicht schlecht, wenn Du dich irgendwie durchringen könntest...

mister_tt
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 502
Registriert: 29. Sep 2008 15:54

Re: Abgabe Hausübung

Beitrag von mister_tt »

Großer Sport... Wenn sowas nicht auf dem Aufgabenblatt steht, wird es im Ernstfall aber recht schwierig umzusetzen zu sein... :roll:

Benutzeravatar
JanM
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 157
Registriert: 24. Aug 2010 10:58

Re: Abgabe Hausübung

Beitrag von JanM »

„Please hand in all source codes and your written solution via e-mail (lukas.kalabis@cased.de
or marco.ghiglieri@cased.de) as well as a printout (in the lecture or come to our office).“

Ich finde dieser Satz auf dem Blatt sagt ziemlich deutlich, dass alles auch abgegeben werden muss.

mister_tt
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 502
Registriert: 29. Sep 2008 15:54

Re: Abgabe Hausübung

Beitrag von mister_tt »

Wenn du meinst... :|

Benutzeravatar
Omen
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 116
Registriert: 6. Nov 2004 21:04

Re: Abgabe Hausübung

Beitrag von Omen »

Hallo,

muss ich nur die java Feile ausdrucken, in denen ich Änderungen vorgenommen habe oder ist es euch lieber, wenn wir einfach alle java File ausdrucken?

marco_ghiglieri
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 46
Registriert: 6. Jun 2011 09:29

Re: Abgabe Hausübung

Beitrag von marco_ghiglieri »

Die Änderungen reichen vollkommen aus....

lukas_kalabis
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 35
Registriert: 8. Apr 2011 13:39

Hausübungsergebnisse online

Beitrag von lukas_kalabis »

Die Ergebnisse der Hausübung sind jetzt auf unserer Seite verfügbar. Bei der Matrikelnummer sind nur die letzten drei Stellen aufgeführt.

Die Einsicht der Hausübung wird mit der Klausureinsicht möglich sein.

vg,

Marco & Lukas

Antworten

Zurück zu „Archiv“