Interpreter / Compiler

herbert
Erstie
Erstie
Beiträge: 19
Registriert: 18. Mai 2004 19:01

Interpreter / Compiler

Beitrag von herbert »

Hallo,

mir ist nicht ganz klar warum das in Abschnitt 12.3 angegebene Verfahren ein Interpreter und kein Compiler ist. Man kann doch problemlos den kompletten Quellcode eines Programms P das der Funktion \( \phi_{tm} \) entspricht nach diesem Verfahren erzeugen.

Simon Siegler
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 369
Registriert: 16. Apr 2007 09:12

Beitrag von Simon Siegler »

Tatsächlich wird in Abschnitt 12.3 ein Verfahren angegeben, durch das jeder Turingmaschine eindeutig ein \(\mathcal{P}\)-Programm zugeordnet wird, das die gleiche arithmetische Funktion berechnet.

Im Gegensatz dazu müsste ein Interpreter die Turingmaschine oder das Turingprogramm als zusätzliche Eingabe bekommen und diese(s) auf der Eingabe simulieren.

Antworten

Zurück zu „Archiv“