Schnittests in globalen Koordinaten

Benutzeravatar
Trigger
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 230
Registriert: 21. Apr 2004 19:57
Wohnort: Malchen

Schnittests in globalen Koordinaten

Beitrag von Trigger » 13. Nov 2006 20:17

Hiho!

Ich bin gerade dabei zu versuchen zu ermitteln, ob ein Punkt in einer Bounding Box eines Knotens liegt oder nicht. Der verwendete Code dazu sieht in etwa so aus:

Code: Alles auswählen

DynamicVolume &vol = knoten->getVolume(false);
	
Pnt3f point(x, y, z);
if (vol.intersect(point)) {
Wenn ich das ganze mit einem Würfel teste, der im Ursprung erzeugt wurde klappt der Schnittest wunderbar. Wenn ich den Würfel jetzt jedoch verschiebe, verhält sich mein Schnittest immernoch so, als ob der Würfel noch im Ursprung liegt. Kann es sein, dass der obige Schnittest in den lokalen Koordinaten des Knotens stattfindet? Wenn ja, wie bekomme ich denn globale Koordinaten?

Thanks
Trigger

EDIT: Hehe, man nehme getWorldVolume() und alles ist gut...

Zurück zu „Archiv“