Übung 9 A3

Benutzeravatar
Le_Coeur
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 135
Registriert: 18. Apr 2009 12:39
Kontaktdaten:

Übung 9 A3

Beitrag von Le_Coeur »

Ich kann die Lösung für innere Knoten in der Übung 9 A3 nicht nachvollziehen. Laut Folien, man sollte da die Erbegnisse von Kinderknoten irgendwie kombinieren und dann wieder Hash-funktion anwenden. Ich habe verschiedene binäre Operatione ausprobierert, aber ich komme nicht zur gleichen Lösung.

sab
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 97
Registriert: 28. Okt 2011 08:42

Re: Übung 9 A3

Beitrag von sab »

Die Werte werden miteinander konkateniert.

Ein Beispiel für A3 Abb. 2, mit h(x1) und h(x2):

h(1001 = x1) = 0100
h(1111 = x2) = 0101

h(x1) || h(x2) = 0010 0101. Die Konkatenation wird jetzt in die Hashfunktion eingegeben:
0010 0101 + 0110 = 0010 1011 (+ 6)
0010 1011 mod 1001 = 0111 (mod 9)
Substitution laut Tabelle 1: 0100 (Substitution)

Damit hat man jetzt den Wert des linken Teilbaums. Ist es etwas klarer?

Benutzeravatar
Le_Coeur
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 135
Registriert: 18. Apr 2009 12:39
Kontaktdaten:

Re: Übung 9 A3

Beitrag von Le_Coeur »

Ach so, das war die Konkatenation. Dann ist alles klar, aber ich habe nie gesehen, dass || Konkatenation bedeutet.

Antworten

Zurück zu „Archiv“