PGP

Fire
Erstie
Erstie
Beiträge: 12
Registriert: 16. Apr 2009 12:29

PGP

Beitrag von Fire »

Hallo,

ich verstehe leider nicht warum die "Key Legitimacy" nur "marginal" ist, wenn ich einen Singer mit "marginal" und einen Signer mit "complete" habe ... kann mir das evtl. jemand mal erklären?
Siehe dazu: Klausur SS 2010 Aufgabe 2a) bei Carl und Frank

Danke!

Edit: hab gerade in dem Archiv was gefunden:
"Nein, das ist so nicht richtig. Das "marginal" stimmt dort. Ich denke, dass du nicht bedacht hast, dass nur Schlüssel zur Berechnung der Key Legitimacy eines Schlüssels herangezogen werden, die selbst Key Legitimacy "complete" besitzen..."
also darf ich wirklich nur Personen in die Berechnung einbeziehen die complete (also vom key her...) sind? Ich glaub das habe ich nirgends in den Folien gelesen/gefunden ...

Benutzeravatar
ChristianF
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 44
Registriert: 15. Sep 2007 12:53

Re: PGP

Beitrag von ChristianF »

siehe Foliensatz 5, Folie 35

Fire
Erstie
Erstie
Beiträge: 12
Registriert: 16. Apr 2009 12:29

Re: PGP

Beitrag von Fire »

ohh muss ich übersehen haben :/
sorry ;)

Antworten

Zurück zu „Archiv“