Wie gehts jetzt los?

Gast
Gast

Wie gehts jetzt los?

Beitrag von Gast »

Hi,

da ich die letzte Woche leider noch Klausuren an meiner alten Uni geschrieben habe und somit die OPhase nicht mitmachen konnte und zusätzlich noch mit Umzug beschäftigt bin, habe ich keine Ahnung, wo ich am Montag hin muss :(

Seh ich das richtig das ich gleich in die richtigen Vorlesungen muss und falls ja wieviel Wochenstunden brauch ich von den Vorlesungen und Übungen?
Zuletzt geändert von Gast am 13. Okt 2006 18:25, insgesamt 2-mal geändert.

mehlvogel
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 359
Registriert: 4. Mär 2004 14:56
Kontaktdaten:

Beitrag von mehlvogel »

Ich zitiere ganz frech Tillmann aus diesem Thread:
Dafür mußt Du zunächst rauskriegen, welche Lehrveranstaltungen Du überhaupt besuchen mußt. Diese Information findest Du z.B. in der zuständigen Studienordnung. Für das Bachelor-Informatik-Studium also hier: Studienordnung. Auf Seite 9 findest Du eine Tabelle der am Anfang des Bachelorstudiums zu besuchenden Lehrveranstaltungen, geordnet nach Fachsemestern.

Zu jeder Lehrveranstaltung gehören normalerweise Vorlesungen und Übungen. Die genauen Termine findest Du im Vorlesungsverzeichnis. Du solltest zu allen Vorlesungsterminen hingehen, und zu einem der Übungstermine.

Bleibt also nur die Frage: Woher weißt Du, welchen der Übungstermine Du nehmen sollst? Da gibt es verschiedene Methoden, z.B. Anmeldung im Internet, Anmeldung während der ersten Vorlesung, Eintragen in Listen irgendwo im Mathebau, ... Welche Methode bei einer bestimmten Lehrveranstaltung benutzt wird, erfährt man normalerweise in der ersten Vorlesung. Am besten schaut man aber vorher schonmal auf der Website der Veranstaltung vorbei, dort steht das meistens auch.

Wie findet man eine Veranstaltungswebsite? Entweder findet man einen Link im Vorlesungsverzeichnis zur Website, oder man sucht die Seite selber, und zwar so: Man schaut im Vorlesungsverzeichnis, welcher Prof. die Vorlesung hält, dann schaut man im Personenverzeichnis, zu welchem Fachgebiet dieser Prof. gehört. Auf der Website des Fachgebiets sucht man dann nach der Liste der Lehrveranstaltungen, zu finden meist unter "Lehre", "Studium", "Students", "Courses" o.ä. So kommt man zur Website der Veranstaltung.

Tja, und auf der Website der Veranstaltung steht dann hoffentlich, wie Du Dich zur Übung anmelden kannst. Falls nicht, reicht es, einfach zur ersten Vorlesung zu gehen, da wird dann was dazu gesagt. Normalerweise starten die Übungen einfach in der zweiten Vorlesungswoche, so daß man sich bis zum Ende der ersten Vorlesungswoche anmelden muß.

Viel Spaß und Erfolg beim Studium!
Tante Edith sagt, ich sollte noch ein paar Links hinzufuegen:
Studienordnung Informatik
Vorlesungsverzeichnis
Personenverzeichnis Informatik
Zuletzt geändert von mehlvogel am 13. Okt 2006 13:50, insgesamt 3-mal geändert.
"Das Problem an Eleganz ist, dass man hart arbeiten muss um sie zu erreichen und eine gute Bildung braucht um sie zu erkennen" -- E. W. Dijkstra

Benutzeravatar
DC-GS
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 330
Registriert: 2. Mär 2006 13:18

Beitrag von DC-GS »

Bist du Bachelor Informatiker? Erstsemester?

Also Übungen: Doppelstunde jede Woche ( also 90 min die Woche )
Vorlesungen: ALLE

Welche Übungen und Vorlesungen du besuchen solltest entnimmst am besten dem Vorlesungsverzeichnis.

Gast
Gast

Beitrag von Gast »

gut, danke schonmal für die schnellen Antworten :)

ich fasse mal zusammen:

1) In der ersten Woche sind keine Übungen
2) Ich muss jede Vorlesung besuchen
3) Ab der zweiten Woche muss ich jede Übung jeweils einmal besuchen (die Zahlen im Vorlesungsverzeichnis haben mich da etwas durcheinander gebracht, ich dachte Ü4 heißt 4 Wochenstunden)
4) 'Lehrveranstaltungen anderer Fachbereiche' bedeutet nur, dass sie von einem anderen Fachbereich aus geleitet werden, ich sie aber trotzdem besuchen muss
5) Was ist mit der Vorlesung Buchführung ist hier eine Zusatzvorlesung, die aber auch Pflicht ist.

so ich hoffe ich habe so alles verstanden :)

Benutzeravatar
Yankee
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 441
Registriert: 2. Jul 2004 00:05
Wohnort: Melbourne

Beitrag von Yankee »

Die Frage ist, was Du studierst. Informatik Bsc, Informatik Msc, Wirtschaftsinformatik?

Benutzeravatar
tiwoc
Ehemalige Fachschaftler
Beiträge: 475
Registriert: 21. Okt 2005 14:25
Kontaktdaten:

Beitrag von tiwoc »

Für Bachelor Inf ist Buchführung nicht nötig. Ist glaube ich eine WInf-Vorlesung.

Benutzeravatar
Wolle
Ehemalige Fachschaftler
Beiträge: 127
Registriert: 8. Jan 2005 13:23
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von Wolle »

also
Grundlagen der Informatik
Technische Grundlagen der Informatik
Formale Grundlagen der Informatik
Mathe 1
jeweils mit einer Ü2 = 2 SWS (dass da mal Ü4 steht hat den Grund dass es am Ende des Semesters ein Programmierpraktikum gibt und das da irgendwie mit reingerutscht ist, bei FGI1 die Ü1 wird in der ersten Vorlesung erklärt)
für die Übungen muß man sich im WebReg anmelden, wird aber auch in den Vorlesungen erklärt
Always remember that you are unique. Just like everyone else.

Gast
Gast

Beitrag von Gast »

also ich werde dann informatik bachelor 1. semester studieren. Hab ich in der Eile glatt vergessen

Ja ansonsten danke für die Antworten, ihr habt mir sehr geholfen :)

PS: Wolle ich könnte mir glatt vorstellen, dass die Vorlesung dann nur alle 2 Wochen ist ;)

Benutzeravatar
DC-GS
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 330
Registriert: 2. Mär 2006 13:18

Beitrag von DC-GS »

Das Ü bei Ü1 steht für Übung, nicht Vorlesung. ( 4 Üs in einer Zeile. Cool. ok, nun sinds 5 :D )

Benutzeravatar
tiwoc
Ehemalige Fachschaftler
Beiträge: 475
Registriert: 21. Okt 2005 14:25
Kontaktdaten:

Beitrag von tiwoc »

Anonymous hat geschrieben:PS: Wolle ich könnte mir glatt vorstellen, dass die Vorlesung dann nur alle 2 Wochen ist ;)
Ü1, nicht V1: Die Übung ist einstündig.

Jacqueline
Ehemalige Fachschaftler
Beiträge: 193
Registriert: 8. Apr 2004 18:14
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von Jacqueline »

Hallo,

wir werden am Montag in der Vorlesung nochmal einen Termin für eine kurze Einführung für alle die, die Ophase verpasst haben bekannt geben.
Besucht auf jeden Fall die Formalen Grundlagen der Informatik 1 am Montag um 11:40 im Hexagon S311/08.

MfG,
Jacqueline Vogel

Gast
Gast

Beitrag von Gast »

wo gibts denn den rbg login? ich find meinen allgemeinen login, aber nicht den... ;(

Gast
Gast

Beitrag von Gast »

ich meine die daten, wo der login ist, weiß ich

Benutzeravatar
Demmi
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 423
Registriert: 1. Okt 2007 12:56
Wohnort: Darmstadt

Beitrag von Demmi »

Der RGB-Login ist in der Regel der gleiche wie dein HRZ-Nutzername nur ohne .stud.tu hintendran.
Für den ersten Login braucht man das Passwort, was auf dem Zettel stand auf dem auch der Papp-Studentenausweis war. Das kann man dann nachträglich natürlich ändern.

Gast
Gast

Beitrag von Gast »

ah, danke :wink: ist jedoch nur formale grundlagen anmeldbar, kommt das andere erst noch?

Antworten

Zurück zu „Archiv“