ÖPNV

Seb_
Gast

Re: ÖPNV

Beitrag von Seb_ »

mantra hat geschrieben:Kleiner Hinweis noch: Seit ich 2005 hier anfing, gab es eigentlich zu jedem Wintersemesterbeginn Bauarbeiten mit der Folge erheblicher Fahrplanabweichungen. Im besten Fall stehen da dann zwei gelb gekleidete Stewards, die sich Massen uninformierter Studienanfänger gegenüber sehen. Das Konzept ging aber nicht auf, deshalb greift man inzwischen lieber auf unscheinbare Informationstafeln zurück, die irreführende und unvollständige Informationen enthalten und durchaus auch mal nur dann zu sehen sind, wenn man von der Innenstadt Richtung Hbf ankommt, nicht andersherum. Gerne gewöhnt man die Studienanfänger auch die erste Woche an den regulären Fahrplan, bevor man dann mit den Baustellen anfängt.

Dann kommen noch die wohlgemeinten Ratschläge "Kleine Notiz: fast alles vom HBf fährt in die Innenstadt" dazu. Während man mit den Straßenbahnlinien 2,3,5 nicht falsch liegen kann, da sie immer Richtung Innenstadt fahren, gibt es auch noch die Linie 1, die (fast) nichts bringt. Dazu kommt der R-Bus, der nicht zur Innenstadt fährt, sowie H-Bus (Lui+Schloss) und K-Bus (Willy-Brandt+Lui+Schloss), die auch in die Gegenrichtung fahren. Sogar Frankfurter ÖPNV-Profis sind schon eines Tages ungewollt bei der Telekom am Stadtrand gelandet. Dann gibt es noch die Regionalbusse, von denen auch ein paar über den Willy-Brandt-Platz zum Luisenplatz und Schloss fahren, aber längst nicht alle. Und schließlich fährt noch einsam, jenseits der Gleise, der F-Bus ab, der gerade dann etwas bringt, wenn die anderen Linien wegen Bauarbeiten am Bahnhofsvorplatz kaum fahren.

Fährt alles nach Plan, ist es nicht besonders kompliziert. Aber es fährt noch lange nicht alles in die Innenstadt. Bei Abweichungen vom Fahrplan ist die RMV-Seite hilfreich.
Dann fahr' ich wohl lieber noch ein Zug früher - so habe ich eine Stunde Zeit und kann zweifelsfall mit Hilfe der Fußgänger-Navigation zur Uni laufen.

Gruß,
Sebastian

LucasR
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 474
Registriert: 9. Jun 2009 09:55

Re: ÖPNV

Beitrag von LucasR »

Vom HBf zum Willi-Brandt-Platz gehts mit:

- Straßenbahnlinien 3 und 5 (gibt nur eine Richtung)
- Bus K in Richtung TU-Lichtwiese

Irgendwas davon fährt eigentlich immer, Fahrtzeit 5-8 minuten oder so.

Zum Luisenplatz zusätzlich:
- Straßenbahnlinie 2 (gibt nur eine Richtung)
- Bus F in Richtung Oberwaldhaus

Regionalbusse, an denen "Darmstadt Schloss" dransteht, kannst du auch nehmen. Oder den Fahrer fragen, ob er zum Willi-Brandt-Platz bzw. Luisenplatz fährt :-)

Antworten

Zurück zu „Archiv“