Mathematik I für Inf, WInf

gast
Gast

Mathematik I für Inf, WInf

Beitrag von gast »

Hi.
Heute morgen wurde mir von meinem Teamer noch gesagt, dass die Anmeldung für die Mathe-Übungen heute so ab 17:00 oder 18:00 freigeschaltet werden. Als ich jetzt gerade auf der entsprechenden Seite im Internet nachsah, fand ich folgendes:
Da eine elektronische Anmeldung aufgrund fehlender Accounts leider nicht möglich ist, erfolgt die Anmeldung für die Übungen manuell. Bitte tragen Sie sich ab Freitag, 9. Oktober, in die im 3. Stock des Mathematikgebäudes ausliegenden Listen ein. Bitte beachten Sie, dass die Übungen schon ab Dienstag, 13. Oktober, beginnen, teilweise vor der ersten Vorlesung.
Diese Information ist vermutl. verbindlicher, oder? ;)

Meine Frage ist jetzt, ab wann kann ich mich am Freitag wohl eintragen? Also um wie viel Uhr öffnet das Mathematikgebäude, bzw. ab wann liegen die Listen aus?
Telefonisch habe ich im Mathematikgebäude gerade niemanden erreichen können.

Grüße, Julian

Gast
Gast

Re: Mathematik I für Inf, WInf

Beitrag von Gast »

Schließe mich der Frage an :P

Daniel

Benutzeravatar
bruse
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 412
Registriert: 2. Aug 2006 22:42

Re: Mathematik I für Inf, WInf

Beitrag von bruse »

So ab sieben Uhr morgens kommt man auf alle Fälle rein. Nach 20 Uhr ist der Mathebau normalerweise abgeschlossen, als Informatiker wird man dann auch nicht unbedingt reingelassen. Gleiches gilt fürs Wochenende.
Un hombre de frente a una ventana
Súper lúcida la mirada
Recorre el paisaje y no,
no es su interior, es luna.

JulM
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 47
Registriert: 1. Okt 2009 19:25

Re: Mathematik I für Inf, WInf

Beitrag von JulM »

gast hat geschrieben: Meine Frage ist jetzt, ab wann kann ich mich am Freitag wohl eintragen? Also um wie viel Uhr öffnet das Mathematikgebäude, bzw. ab wann liegen die Listen aus?
Telefonisch habe ich im Mathematikgebäude gerade niemanden erreichen können.
Also, falls du es bis jetzt noch nicht erfahren hast, die Liste liegt ab 8:00 Uhr aus. Das wird bestimmt ein lustiger Wettstreit um die guten Plätze :D

c.becker.88
Gast

Re: Mathematik I für Inf, WInf

Beitrag von c.becker.88 »

Echt zum kotzen... :(

heXagon
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 92
Registriert: 21. Mär 2009 04:12
Kontaktdaten:

Re: Mathematik I für Inf, WInf

Beitrag von heXagon »

Typisch Mathematiker, fällt mir mal wieder nichts zu ein, total unfair für die von uns, die nicht gerade bei Darmstadt um die Ecke wohnen. Ist ja wieder dieses klassische "First come, first served"-Prinzip....

M@rkus
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 27
Registriert: 28. Sep 2009 16:30

Re: Mathematik I für Inf, WInf

Beitrag von M@rkus »

Ist es möglich, dass, wenn man sich als Gruppe anmelden möchte, einer gleich alle Leute der Gruppe auf einmal anmeldet???

Benutzeravatar
bruse
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 412
Registriert: 2. Aug 2006 22:42

Re: Mathematik I für Inf, WInf

Beitrag von bruse »

Ja, das System Kugelschreiber 1.0 erlaubt sowas. Wahrscheinlich musst Du aber die Matrikelnummer Deiner Kollegen wissen.

Zum Posting von heXagon: Hast Du Dir schon mal überlegt, was deine Mitstudenten ohne Account über die Fairness einer zwingend elektronischen Anmeldung denken? Abgesehen davon gibt es genau drei Übungstermine, und wie Du vielleicht weißt war es in der Mathematik noch nie ein Problem, bei einer Terminkollision einer anderen Übungsgruppe zugewiesen zu werden. Du hast jetzt ein Semester studiert, wenn ich Deine Anmeldedaten richtig deute. Und da glaubst Du, so pauschale Aussagen über Mathematiker treffen zu können? Ich schreibe doch auch nicht "typisch Informatiker" wenn mal wieder die Klausurkorrektur sechs Wochen dauert, der Klausursaal nicht mal so viele Plätze hat wie diesem Saal Studenten zugewiesen wurden, Übungsblätter voller Fehler sind oder ein Assistent auf Nachfragen nicht reagiert (alles Vorfälle aus diesem Jahr).

Ich finde das Benehmen einiger hier im Forum reichlich daneben.
Un hombre de frente a una ventana
Súper lúcida la mirada
Recorre el paisaje y no,
no es su interior, es luna.

Kulle
Gast

Re: Mathematik I für Inf, WInf

Beitrag von Kulle »

jetzt hast dus doch gesagt (bezug auf "typisch informatiker") xD

fetzer
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 522
Registriert: 1. Okt 2008 17:18

Re: Mathematik I für Inf, WInf

Beitrag von fetzer »

bruse hat geschrieben:Ich finde das Benehmen einiger hier im Forum reichlich daneben.
Naja mit dem "first come, first serve"-Prinzip hat er ja schon Recht und inwiefern man das bewerten kann bleibt seine Sache. Ebenfalls wurde z.b. in der OPhase genau darauf recht oft hingewiesen (zumindest bei uns... damals...), woher wahrscheinlich auch eine solche "typisch Mathematiker"-Haltung resultiert. Du nennst es ja auch selbst ein zurückgebliebenes System ("Kugelschreiber 1.0").
Naja.. wie dem auch sei.. ihr Mathematiker seid einfach an allem schuld. Nehmt es hin! :mrgreen:

Man muss einfach nich so heiss kochen, wie man das Ganze isst. Wenn man freundlich mit den Mitarbeitern/Tutoren redet bekommt man meistens noch einen Platz in der Gruppe - unabhängig dieser "tollen" Systeme. Ich persönlich hab in den ersten Semestern auch die Erfahrung gemacht, dass die Übungen relativ schlecht besucht sind und man nach 1-2 Übungen sich seine Zeiten schon fast selbst aussuchen kann - sofern die Übungen nicht benoten werden, ansonsten sollte man dies natürlich abklären.

Benutzeravatar
bruse
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 412
Registriert: 2. Aug 2006 22:42

Re: Mathematik I für Inf, WInf

Beitrag von bruse »

Jo, das FCFS finde ich persönlich auf doof. Es gab bei uns am Fachbereich auch mal die Überlegung, das Webreg zu übernehmen. Gescheitert ist es daran, dass es damals noch an den RBG-Account gebunden war. Damit hätten auch alle Ingenieure usw. einen solchen gebraucht (bzw. das Mathe-Äquivalent), denn der FB Mathe liest ja Serviceveranstaltungen für fast die ganze Uni. Da das Webreg ja inzwischen auch per TU-ID benutzt werden kann, könnte man das mal wieder vorschlagen. Ich fürchte aber, mit der dräuenden Einführung des Campus-Mängelment-Systems wird die Chance für eine so große Veränderung nicht so hoch sein...

Zum Thema Liste und Kuli: Als ich angefangen hab, lief es fast überall so. Wir hatten ja nichts, gar nichts hatten wir!
Da gab es dann so lustige Zettel mit über 60 Namen aufm Rand und quer daneben, weil man zu wenig Übungen aufgestellt hatte und die anderen Tutoren doof waren :-)
Un hombre de frente a una ventana
Súper lúcida la mirada
Recorre el paisaje y no,
no es su interior, es luna.

orioon
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 63
Registriert: 7. Okt 2009 13:07
Wohnort: Frankfurt

Re: Mathematik I für Inf, WInf

Beitrag von orioon »

wenn es genug plätze gibt, ist es doch kein problem.
kann den frust aber sehr gut verstehen.

zumindest unter den informatikern gilt:
wer noch keinen HRZ account hat ist selbst dran schuld!

es ist nunmal nicht wie in der schule das einem alles nachgetragen wird.

ich erhielt nicht den brief mit meinem passwort und studienausweis per post, musste es somit selber abholen.
auch konnte ich ihn nicht aktivieren und musste noch zum HRZ support.

JEDER hätte das tun können.
fakt ist: ich habe meinen HRZ account obwohl mehr nicht hätte schieflaufen können.

wies bei den wirtschaftsinformatikern aussieht kann ich allerdings schlecht sagen.

just my 0.02EUR

Benutzeravatar
E.d.u.
Nerd
Nerd
Beiträge: 633
Registriert: 3. Feb 2004 17:01
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: Mathematik I für Inf, WInf

Beitrag von E.d.u. »

bruse hat geschrieben:Ja, das System Kugelschreiber 1.0 erlaubt sowas. Wahrscheinlich musst Du aber die Matrikelnummer Deiner Kollegen wissen.

Zum Posting von heXagon: Hast Du Dir schon mal überlegt, was deine Mitstudenten ohne Account über die Fairness einer zwingend elektronischen Anmeldung denken? Abgesehen davon gibt es genau drei Übungstermine, und wie Du vielleicht weißt war es in der Mathematik noch nie ein Problem, bei einer Terminkollision einer anderen Übungsgruppe zugewiesen zu werden. Du hast jetzt ein Semester studiert, wenn ich Deine Anmeldedaten richtig deute. Und da glaubst Du, so pauschale Aussagen über Mathematiker treffen zu können? Ich schreibe doch auch nicht "typisch Informatiker" wenn mal wieder die Klausurkorrektur sechs Wochen dauert, der Klausursaal nicht mal so viele Plätze hat wie diesem Saal Studenten zugewiesen wurden, Übungsblätter voller Fehler sind oder ein Assistent auf Nachfragen nicht reagiert (alles Vorfälle aus diesem Jahr).

Ich finde das Benehmen einiger hier im Forum reichlich daneben.
Denke auch so. Außerdem studieren wir in darmstadt und wir müssen damit rechnen, dass wir ab und zu nach darmstadt fahren müssen ;-)

Benutzername:
Gast

Re: Mathematik I für Inf, WInf

Beitrag von Benutzername: »

bruse hat geschrieben:Da das Webreg ja inzwischen auch per TU-ID benutzt werden kann, könnte man das mal wieder vorschlagen.
Dies hätte aber das Problem hier nicht gelöst, da keine TU-IDs da waren.

Im Übrigen waren die Mathematiker hier einen Schritt voraus, das EVS nutzt schon länger den HRZ-Account (TU-ID).

Antworten

Zurück zu „Archiv“